close

„born to transform“ Teil 2: Der Weg zur Data Driven Company

FujitsuAktuell_borntotransform Staffel 2_Header
Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Die Bedeu­tung von Daten für den Unter­neh­mens­er­folg wächst zuneh­mend: Laut des Gart­ner Report 2021 tra­gen Daten & Ana­ly­sen immer mehr zur Kern­funk­ti­on von Unter­neh­men bei. Das bedeu­tet, Füh­rungs­kräf­te begin­nen zu ver­ste­hen, wie wich­tig es ist, Data und Ana­ly­tics zu nut­zen, um digi­ta­le Geschäfts­in­itia­ti­ven zu beschleu­ni­gen. Viel wich­ti­ger, als dafür eine neue Tech­no­lo­gie zu imple­men­tie­ren, ist es jedoch, eine ganz­heit­li­che Daten­stra­te­gie zu etablieren.

Wir ver­ste­hen, wovon wir reden: 2021 unter­zog sich Fuji­tsu selbst der Trans­for­ma­ti­on zur Data Dri­ven Com­pa­ny inklu­si­ve des Auf­baus von KI-gesteu­er­ten Pla­nungs­pro­zes­sen, der Opti­mie­rung der glo­bal agie­ren­den Sup­ply Chain sowie der Echt­zeit­di­gi­ta­li­sie­rung der Ange­bots- und Kal­ku­la­ti­ons­er­stel­lung. Obwohl bei uns zum Groß­teil alle Abläu­fe gut orches­triert, die Pro­zes­se eta­bliert und die Kund*innen zufrie­den waren, wuss­ten wir, dass Daten den lang­fris­ti­gen Geschäfts­er­folg mit­be­stim­men. Der ent­schei­den­de Punkt ist dabei, wie man den Daten­schatz, der im Unter­neh­men liegt, nutz­bar macht. Das ist ein hoch­kom­ple­xer Pro­zess, für den wir uns eine gut durch­dach­te Stra­te­gie über­legt und uns einen erfah­re­nen Part­ner an die Sei­te genom­men haben, um kri­ti­sche Tei­le unse­rer Trans­for­ma­ti­on hin zum daten­ge­trie­be­nen Unter­neh­men zu begleiten.

Wir beob­ach­ten immer wie­der, dass Unter­neh­men einen ent­schei­den­den Feh­ler auf dem Weg zur Data Dri­ven Com­pa­ny machen: Sie betrach­ten nur einen bestimm­ten Teil­be­reich ihrer Orga­ni­sa­ti­on und igno­rie­ren das gro­ße Gan­ze. Erfolg stellt sich aber nur dann ein, wenn Unter­neh­men die Daten­trans­for­ma­ti­on ganz­heit­lich ange­hen, alle Fak­to­ren mit­be­rück­sich­ti­gen und eine Daten­stra­te­gie zugrun­de legen. Genau dar­um geht es in der 2. Staf­fel unse­rer „born to transform”-Serie. Alles dreht sich um das The­ma Daten. CIOs, CDOs und IT-Ent­schei­den­de erhal­ten in unse­rem jour­na­lis­ti­schen Video­blog Ant­wor­ten von Expert*innen zu Pla­nung und Umset­zung von Daten­pro­jek­ten. Anwen­der­bei­spie­le hel­fen, den rea­len Impact die­ser Pro­jek­te abzu­schät­zen und ver­ste­hen zu ler­nen. Ergänzt wird die Video­se­rie durch Pod­casts sowie durch wei­ter­füh­ren­de Inhal­te und Infos kom­pakt in einem redak­tio­nel­len E‑Magazin.

Transform by Innovation im Überblick

E‑Magazin

Infor­mie­ren Sie sich, wel­chen Fra­gen Unternehmer*innen auf ihrer Rei­se zum daten­ge­trie­be­nen Unter­neh­men begeg­nen. Lesen Sie Ant­wor­ten und Erfah­run­gen von Expert*innen und Anwender*innen einer ganz­heit­li­chen Daten­stra­te­gie, u.a. mit VMware, GfK, rpc – The Retail Per­for­mance Com­pa­ny, WWK Ver­si­che­run­gen, GKL und dem Lei­ter der Kie­ler Woche. Fin­den Sie die rich­ti­gen Events und Impul­se und kli­cken Sie sich durch span­nen­de Inter­views, Vide­os und Pod­casts. Alles fin­den Sie im „born to transform”-E-Magazin.

Das E-Magazin "Born to transform" - Ausgabe 2
Das E‑Magazin „Born to trans­form” – Aus­ga­be 2

Journalistische Videoserie

  • Epi­so­de 1: Der Nut­zer defi­niert die Daten. Oder umgekehrt?
    Wenn Sie erfah­ren wol­len, was Datennutzer*innen von Datenverwalter*innen und Dateninnovator*innen unter­schei­det, dann schau­en Sie unse­rer Redak­ti­on über die Schul­ter. Und wenn Sie wert­vol­le Erkennt­nis­se von Data-Expert*innen sowie Wis­sens­wer­tes aus aktu­ells­ten, inter­na­tio­na­len Stu­di­en erwar­ten, dann sind Sie bei die­ser Video­blog-Epi­so­de goldrichtig.
  • Epi­so­de 2: Mehr Daten. Mehr Essenz. Mehr Erfolg.
    Wie vie­le Daten brau­chen wir wirk­lich, um bes­se­re Ent­schei­dun­gen zu tref­fen oder neue Geschäfts­mo­del­le zu eta­blie­ren? Für Udo Würtz von Fuji­tsu steht fest, dass es um deut­lich mehr geht, als Pro­duk­tio­nen zu opti­mie­ren oder Pro­zes­se zu beschleu­ni­gen. Was sagen ande­re Expert*innen dazu?
  • Epi­so­de 3: Ist der Data-Sci­en­tist der Arzt der Zukunft?
    Daten lösen Pro­ble­me. Oder sind es eher die Men­schen, die wis­sen, wie mit Hil­fe von Daten die rich­ti­gen Ana­ly­sen zu bes­ten Ent­schei­dun­gen wer­den? „Daten­pro­jek­te brau­chen eine Inter­ak­ti­on mit dem kom­plet­ten Unter­neh­men”, weiß Juli­an Fischer, Arti­fi­cial Intel­li­gence Account Direc­tor von Intel. Und auch wei­te­re Expert*innen tei­len hier­zu ihre Ansichten.
  • Epi­so­de 4: Wenn sich Daten tref­fen: Zeit für ein Gespräch
    Nicht nur Men­schen unter­hal­ten sich – auch Daten. Treff­punkt ist meist das Data Cen­ter. Wenn sie dann zusam­men­kom­men, lie­fern sie Inhal­te, ermög­li­chen Rück­schlüs­se oder auch Vor­her­sa­gen. Expert*innen wis­sen längst, dass die kom­ple­xe Auto­ma­ti­sie­rung der Daten-Kom­mu­ni­ka­ti­on der Trei­ber für Effi­zi­enz in Pro­duk­ti­on und Busi­ness ist. Und genau mit die­sen Men­schen spre­chen wir darüber.
  • Epi­so­de 5: Machi­ne Lear­ning ist heu­te. Was ist morgen?
    Ein­fach aus­ge­drückt ist Machi­ne Lear­ning ein bestimm­ter Typ von prak­tisch umge­setz­ter KI mit dem Ziel, einem Com­pu­ter­sys­tem Zugriff auf einen Daten­spei­cher zu geben und ihm zu ermög­li­chen, dar­aus zu ler­nen. So weit, so gut. Doch was ist mor­gen? Das haben wir unse­re Expert*innen gefragt und den Blick in die Zukunft gewagt.

Podcast „Born-to-transform”

Erle­ben Sie span­nen­de Trans­for­ma­ti­ons­pro­jek­te in unse­rem Pod­cast, etwa zu Smart Cities und inter­mo­da­ler Mobi­li­tät. Jetzt rein­hö­ren!


CIO Roundtable „Data Driven”

Jedes Unter­neh­men hat das (Daten-) Poten­ti­al, in sei­nem Bereich min­des­tens zum Hid­den Cham­pion zu wer­den. Erfah­ren Sie beim CIO Round­ta­ble „Data Dri­ven”, wie die intel­li­gen­te Nut­zung von Daten zu mehr Qua­li­tät, gerin­ge­ren War­tungs­kos­ten und damit zu mehr Wett­be­werbs­fä­hig­keit eines mit­tel­stän­di­schen Maschi­nen­bau­ers geführt hat. Dis­ku­tie­ren Sie mit!

20. Janu­ar 2022, 16:30 Uhr: Hier anmel­den


Co-Design Session: Data Driven

Wie legt man eine zum Unter­neh­men pas­sen­de Daten­stra­te­gie fest? Wel­che Daten­schät­ze möch­te man heben? Die­se und wei­te­re Fra­gen bear­bei­ten wir gemein­sam mit Ihnen in die­ser Cross Com­pa­ny Co-Design Session.

27. Janu­ar 2022, von 09 bis 11 Uhr, online: Hier anmel­den


LinkedIn Community

Peers reden Klar­text: So stem­men CXOs die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on. Tre­ten Sie in unse­rer Lin­kedIn-Grup­pe bei und debat­tie­ren Sie mit!


„born to trans­form” behan­delt neben Data Dri­ven die The­men Inno­va­ti­on Dri­ven, Pro­cess Dri­ven, Agi­le Work und Prac­ti­ce Dri­ven. Alle Infor­ma­ti­on zu „born to trans­form” fin­den Sie hier.


Schlagwörter: , , ,

Story Page