close

Die Fujitsu Kaffeetasse KW 16/2016

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Die Fujitsu Kaffeetasse

Ein Sen­sor, der die Atem­luft eines Men­schen misst und so die Früh­erken­nung von Krank­hei­ten unter­stützt – das klingt nach Zukunfts­mu­sik, oder? Doch dank unse­rer Kol­le­gen in den Fuji­tsu Labo­ra­to­ries in Japan ist das bereits jetzt Rea­li­tät. Der Sen­sor kann zum Bei­spiel die Kon­zen­tra­ti­on von Ammo­ni­ak erfas­sen und ermög­licht so Rück­schlüs­se auf mög­li­che Pro­ble­me mit dem Leber­stoff­wech­sel. Wir sind sehr stolz auf die­se For­schungs­ar­beit, die – ganz gemäß der „Human Centric Inno­va­ti­on“ – den Men­schen in den Mit­tel­punkt stellt. Erfah­ren Sie mehr über die Arbeit der Fuji­tsu Labo­ra­to­ries und über wei­te­re span­nen­de The­men der letz­ten Zeit – in unse­rer aktu­el­len Fuji­tsu Kaf­fee­tas­se.

In der Fuji­tsu Kaf­fee­tas­se fas­sen wir für Sie all die The­men zusam­men, die es nicht als eige­ner Bei­trag in Fuji­tsu Aktu­ell geschafft haben. So ver­pas­sen Sie nichts und sind immer bes­tens infor­miert. Viel Spaß beim durch­kli­cken und lesen!

Pres­se­mit­tei­lun­gen und ande­re Ver­öf­fent­li­chun­gen – Deutsch

Pres­se­mit­tei­lun­gen und ande­re Ver­öf­fent­li­chun­gen – Eng­lisch

Fuji­tsu in den Medi­en und im Netz

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page