close

Expert11: Welche SAP-Lösung ist die passende für Ihr Unternehmen?

Expert11: Welche SAP-Lösung ist die passende für Ihr Unternehmen?
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Jetzt wird es voll in unserem VW T1. Während wir auf der bisherigen expert11-Tour meist einen einzelnen Experten dabei hatten, steigen heute gleich drei Personen ein. Michael Straub, Jörg Niopek und Michael Earley, Experten für SAP-Themen, nehmen in unserem Bulli Platz und verraten uns, was rund um das Thema SAP gerade wichtig ist. Die drei sind gleich von unserem Fahrzeug fasziniert: „Genial, das Ding ist echt genial“, staunt Michael Earley. Michael Straub muss direkt an Flower-Power, Sonne, Kalifornien und Freiheit denken. Das sind gute Voraussetzungen für die Fahrt.

Was beschäftigt die SAP-Anwender?

Gleich zu Beginn kommen wir auf ein wichtiges Thema zu sprechen: Was beschäftigt aktuell die SAP-Anwender am meisten? Michal Straub fasst zusammen:

Wenn ich mich mit Kunden unterhalte, dann brennt gar nicht so sehr das Kostenthema. Das natürlich auch, aber nicht in erster Linie. Es sind eher Fragen wie: Bewegt man sich in Richtung Standards? Bleibt man in seiner Welt, in der man heute ist?

Eng mit diesen Fragen verbunden ist das Thema „Cloud vs. klassische Implementierung“. Welche Option ist besser geeignet? Sollte man einen Release-Wechsel vornehmen oder komplett von null starten? Natürlich spielen auch hier die Kosten eine Rolle – doch eher in zweiter Instanz. Im Vordergrund sollte immer die für den jeweiligen Kunden sinnvollste Lösung stehen. Es gibt nicht eine einzige, schlüsselfertige, die für alle Unternehmen gleichermaßen passt. Vielmehr müssen alle Aspekte – Lizenzen, Infrastrukturen, Consulting, die Implementierung von digitalen Lösungsszenarien und datengetriebenen Geschäftsprozessen – in die Entscheidung einbezogen werden.

SAP-Lizenzen als beratungsintensiver Baustein

Gerade die Thematik der Lizenzen kann komplex werden. On-Premise, Private Cloud, Public Managed Cloud, Partner Managed Cloud – welche Lizenzen stehen zur Verfügung, welche werden vielleicht bereits genutzt? Hier liegt ein größeres Potential zur Optimierung – und viel Beratungsbedarf, wie Michael Earley festgestellt hat:

Die Lizenzberatung spielt momentan eine sehr dominante Rolle bei den Kunden. Es geht letztendlich darum: Wie mache ich die Transformation von ECC 6.0 in Richtung S4? Das bringt sehr viele Aspekte mit sich, die betrachtet werden müssen.

Fujitsu steht dabei seinen Kunden beratend zur Seite. Gerade Unternehmen aus dem mittelständischen Bereich besitzen oft nicht mehr das notwendige Fachpersonal und –wissen. Gerade für die Digitale Transformation verlassen sie sich daher gerne auf leistungsfähige Partner. Michael Straub: „Das ist genau das, wo wir mit unseren Dienstleistungen reingehen und Brücken schlagen. Helfen, diese Phase letztendlich erfolgreich zu meistern.“ Diese Hilfe kann aus der Renovierung des S/4HANA-Kernels, des ERP bestehen, aber auch aus der gemeinsamen Entwicklung von weiteren Lösungsszenarien und Use Cases.

Egal ob reine Cloud-Lösungen oder Hybrid-IT – Jörg Niopek sieht Managed Services als essentiell für jedes Unternehmen an:

Die Managed Services werden ein ganz wichtiger Baustein sein im Bereich Cloud Services. Aber sie werden auch kombiniert, was ganz wichtig ist. Ich brauche die On-Premise, die Hybrid-IT und die entsprechenden Managed Services aus dem Cloud-Umfeld.

Sprechen Sie persönlich mit unseren Experten

Sie möchten persönlich mit unseren Experten über den Einsatz von SAP in Ihrem Unternehmen und Ihren langfristig erfolgreichen Weg sprechen? Dann nutzen Sie Ihre Chance und buchen Sie einen dieser Expert Talks auf dem Fujitsu Forum 2019: Nummer 25 / 26 (Michael Straub), 27 (Michael Earley) oder 88 (Jörg Niopek).

Zum Abschluss der Fahrt haben unsere Experten etwas Besonderes mitgebracht: Einen kleinen VW Bulli, eine Medaille vom Feldhockey – und eine Finisher-Marke vom Iron Man. Wenn Sie wissen möchten, welches Objekt zu welchem Experten gehört – und natürlich auch, wenn Sie mehr zum Thema SAP erfahren wollen – empfehlen wir Ihnen unser Video-Interview.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Beiträge dieser Serie finden Sie übrigens unter dem Schlagwort „expert11“ hier in Fujitsu Aktuell.

Schlagwörter: , , , , , ,

Story Page