close

Großer Tablet- und Notebook-Test: Das sind die Ergebnisse

Großer Tablet und Notebook Test
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Großer Tablet und Notebook Test

Fle­xi­bi­li­tät wird für unse­ren beruf­li­chen Erfolg immer wich­ti­ger. Note­books und Tablets schen­ken uns dazu die nöti­ge Mobi­li­tät. Ein gutes Note­book oder Tablet muss Ihnen die Arbeit von über­all aus ermög­li­chen und dabei die vol­le Leis­tungs­fä­hig­keit für den pro­fes­sio­nel­len Ein­satz bie­ten. Mit die­sen Zie­len haben wir die LIFEBOOKS U747 und P727 sowie das STYLISTIC R727 ent­wi­ckelt. Wie gut sie ihren Zweck erfül­len, haben wir zusam­men mit Micro­soft am wich­tigs­ten Ein­satz­ort getes­tet: Bei unse­ren Kun­den. Hier erfah­ren Sie, wie unse­re Pro­duk­te im Tablet- und Note­book-Test abge­schnit­ten haben.

Der Härtetest für unsere Produkte

Im Novem­ber such­ten wir gemein­sam mit Micro­soft über Face­book nach unab­hän­gi­gen Pro­dukt­tes­tern. Die Reso­nanz war groß – vie­le woll­ten die Gele­gen­heit nut­zen, unse­re Note­books und Tablets aus­zu­pro­bie­ren. Die Wahl fiel schließ­lich auf 9 Tes­ter, die beruf­lich viel unter­wegs und auf fle­xi­ble Leis­tungs­fä­hig­keit ange­wie­sen sind. Sie tes­te­ten unse­re LIFEBOOKS und das STYLISTIC R727 auf fol­gen­de Merk­ma­le:

Das LIFEBOOK U747: Ultraschlank, leicht und sicher

Das Fujitsu LIFEBOOK U747 im Test

Das LIFEBOOK U747 ist durch sei­ne schlan­ke und leich­te Ver­ar­bei­tung ide­al für Geschäfts­rei­sen. Mit dem inte­grier­ten Palm-Vein oder Fin­ger­print-Sen­sor sind Ihre Daten auch unter­wegs immer bes­tens geschützt. Der leis­tungs­star­ke Intel® Core™ i7 vPro™ Pro­zes­sor sorgt für die rich­ti­ge Leis­tungs­fä­hig­keit. Mit der FUJITSU key lock Docking­sta­ti­on lässt sich das Note­book mühe­los auch als Ersatz für einen fes­ten PC im Büro nut­zen. Unse­re Tes­ter nah­men das LIFEBOOK genau unter die Lupe und berück­sich­tig­ten ins­be­son­de­re:

  • das hoch­auf­lö­sen­de Anti-Gla­re-Dis­play
  • den wähl­ba­ren Table­t/Lap­top-Modus
  • Grö­ße und Gewicht
  • den USB Type‑C Port Repli­ca­tor
  • Win­dows 10 Pro und Win­dows Ink
  • Cor­ta­na
  • Palm­Scan
  • Office365

Daryas Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Ein All­round­ta­lent! Die­se zwei­fa­che Nut­zungs­mög­lich­keit ist ins­be­son­de­re im stres­si­gen und von Schnell­le­big­keit gepräg­ten Arbeits­all­tag ein deut­li­cher Vor­teil.“

Cor­ta­na fand Darya eben­so nütz­lich wie das Touch-Dis­play und die vie­len Anschluss­mög­lich­kei­ten des Note­books an die Docking­sta­ti­on, Bild­schir­me, eine Web­cam und exter­ne Laut­spre­cher. So kann Sie das Note­book sowohl als fes­ten Arbeits­platz als auch mobil nut­zen.


Marcs Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Defi­ni­tiv wei­ter­zu­emp­feh­len. Damit wird das Büro mobil wie nie zuvor.“

Auch für Marc waren die vie­len Anschluss­mög­lich­kei­ten und die damit ver­bun­de­ne Fle­xi­bi­li­tät beim Arbei­ten kla­re Plus­punk­te des LIFEBOOKS. Neben der wer­ti­gen Optik und ange­neh­men Hap­tik über­zeug­ten ihn die Akku­lauf­zeit, die Hand­lich­keit und das hoch­auf­lö­sen­de Dis­play des Note­books.


Ursu­las Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Ein Must-have! Die sat­ten Far­ben und tol­len Kon­tras­te haben mich über­zeugt.“

Ursu­la wür­de das LIFEBOOK U747 sowohl ihren Freun­den als auch ihren Kol­le­gen emp­feh­len. Sie hat sich in die prak­ti­sche und den­noch hoch­wer­ti­ge Ver­ar­bei­tung und die gro­ße Fle­xi­bi­li­tät mit dem Note­book regel­recht ver­liebt.


Das LIFEBOOK P727: Der 2‑in-1-Alleskönner

Das LIFEBOOK P727 im Test

Das ultra­leich­te 2‑in-1-Tablet LIFEBOOK P727 meis­tert dank neus­ter Intel® Core™ Pro­zes­so­ren selbst anspruchs­vol­le design- und illus­tra­ti­ons­ba­sier­te Anwen­dun­gen mühe­los. Es lässt sich voll­stän­dig um 360° umklap­pen und bie­tet mit sei­nem Anti-Gla­re-Dis­play mit 12,5 Zoll-Full-HD-Panel gesto­chen schar­fe Bil­der. Durch die lan­ge Akku­lauf­zeit und die hand­li­chen Abmes­sun­gen ist pro­fes­sio­nel­les Arbei­ten mobil wie nie. Im Test lag der Fokus beson­ders auf:

  • den FHD-Touch-Dis­play­op­tio­nen
  • Grö­ße und Gewicht
  • Der FUJITSU key lock Docking­sta­ti­on
  • Win­dows 10 Pro
  • Win­dows Hel­lo
  • Cor­ta­na
  • Office365

Alex­an­dras Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Das Gerät ist leicht und hat die idea­le Grö­ße, um mobil arbei­ten zu kön­nen. Fazit: Top!“

Das sta­bi­le Gehäu­se und das FUJITSU Anti-Gla­re-Dis­play machen das LIFEBOOK P727 für Alex­an­dra zum per­fek­ten Beglei­ter für mobi­les Arbei­ten. Sie kann dank des hoch­auf­lö­sen­den Dis­plays sogar ihre Bild­schirm­bril­le weg­las­sen. Prak­ti­sche Tools wie Win­dows Ink in Kom­bi­na­ti­on mit dem FUJITSU Digi­ti­zer Stift erleich­ter­ten ihr das mobi­le Arbei­ten zusätz­lich.


Uwes Urteil: 4 von 5 Punk­ten

„Das Ent­sper­ren per Venen-Sen­sor ist ein­fach zu hand­ha­ben, bequem und sicher.“

Uwe fand die Bild­schirm­skiz­zen von Win­dows Ink beson­ders nütz­lich für sei­nen Berufs­all­tag. Genau­so wie Cor­ta­na, die ihm hilft, sei­ne Außen­ter­mi­ne opti­mal zu pla­nen. Mit Palm­Se­cu­re zu ent­sper­ren, statt ein Pass­wort ein­zu­ge­ben, gibt ihm auch unter­wegs ein siche­res Gefühl. Wei­te­rer Plus­punkt für Uwe: Der rei­bungs­lo­se Wech­sel zwi­schen Tablet- und Note­book­mo­dus.


Oli­vers Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Per­fekt für unter­wegs! Das FUJITSU LIFEBOOK P727 ver­eint Mobi­li­tät, Kom­fort und Leis­tung in edlem Design und bie­tet für den Berufs­all­tag alle not­wen­di­gen Anschlüs­se.“

Uwe spricht das ele­gan­te und moder­ne Design des LIFEBOOKS 272 direkt an. Die Grö­ße fin­det er für das mobi­le Arbei­ten per­fekt. Zudem ist es auch groß genug, um als voll­wer­ti­ges Note­book am fes­ten Arbeits­platz Ein­satz zu fin­den.


Das STYLISTIC R727: Top-Leistung im handlichen Format

Das STYLISTIC R727 im Test

Mit sei­ner schlan­ken aber robus­ten magne­ti­schen Tas­ta­tur lässt sich das Tablet im Hand­um­dre­hen in ein hand­li­ches Note­book ver­wan­deln. Sein Magne­si­um-Alu­mi­ni­um­ge­häu­se sorgt für eine lan­ge Lebens­dau­er. Das STYLISTIC R727 ist mit 830 Gramm ein abso­lu­tes Leicht­ge­wicht. Unse­re Tes­ter bewer­te­ten unter ande­rem:

  • die Magnet-Tas­ta­tur
  • den Table­t/Lap­top-Modus
  • Grö­ße und Gewicht
  • die Crad­le STYLISTIC R727
  • Win­dows 10 Pro
  • Win­dows Ink
  • Cor­ta­na
  • Office365

Han­nes Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Mit dem STYLISTIC R727 reist man mit ver­gleichs­wei­se leich­ten Gepäck, kann aber genau­so effi­zi­ent arbei­ten.“

Die Magnet­tas­ta­tur fin­det Han­nes vor allem beim Arbei­ten unter­wegs prak­tisch. Sie dient ihm gleich­zei­tig als Schutz für sein Tablet, das mit der stoff­be­zo­ge­nen Rück­sei­te hoch­wer­tig aus­sieht. Die FUJITSU Crad­le nutzt er gern, wenn er zu Hau­se am Schreib­tisch arbei­tet. Dabei ist Office 365 für ihn ein unver­zicht­ba­res Tool.


Nico­las Urteil: 3 von 5 Punk­ten

„Das STYLISTIC R727 von FUJITSU ist ein leis­tungs­star­ker Tablet-PC, der alle mul­ti­me­dia­len Her­aus­for­de­run­gen pro­blem­los bewäl­tigt.“

Nico­las betont die Leis­tungs­stär­ke des Tablets, das er im All­tag mit Hil­fe der FUJITSU Crad­le als Note­booker­satz nutzt. Selbst grö­ße­re Video- und Gra­fik­ar­bei­ten sind mit dem hand­li­chen STYLISTIC R727 kein Pro­blem. Ledig­lich bei Design und Tas­ta­tur sieht Nico­las noch Ver­bes­se­rungs­po­ten­zi­al.


Sil­kes Urteil: 5 von 5 Punk­ten

„Ich kann mir vor­stel­len, dass ich irgend­wann auf den Ter­min­pla­ner ver­zich­te und Cor­ta­na die Arbeit erle­di­gen las­se.“

Die Erin­ne­rungs- und Such­funk­ti­on von Cor­ta­na haben es Sil­ke beson­ders ange­tan. Außer­dem fin­det sie es prak­tisch, dass das leis­tungs­star­ke Tablet in Kom­bi­na­ti­on mit der Tas­ta­tur ein Note­book kom­plett erset­zen kann. So kann sie zwei Gerä­te in einem nut­zen und das STYLISTIC R272 jeweils ihren aktu­el­len Bedürf­nis­sen anpas­sen.


Mobiles Arbeiten bei voller Leistung

Wir freu­en uns, dass unse­re Pro­duk­te im Test so gut abge­schnit­ten haben. Alle Tes­ter konn­ten pro­blem­los mobil arbei­ten und waren dadurch äußerst fle­xi­bel. Wei­te­re Infos zu unse­ren Pro­duk­ten fin­den Sie im Online­shop. Wir freu­en uns auch dar­auf, Sie per­sön­lich zu bera­ten.

Schlagwörter: , , , ,

Story Page