close

Jahresrückblick 2018: Trends, Themen, Topevents

Jahresrückblick 2018: Trends, Themen, Topevents
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Ist auch Ihr Jahr wie im Flug ver­gan­gen? Die Welt voll­zieht einen grund­le­gen­den Wan­del – und sel­ten schien es so spür­bar wie 2018. Künst­li­che Intel­li­genz (KI), Robo­tik, das Inter­net der Din­ge (IoT), Quan­ten­com­pu­ting: Die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on beschleu­nigt sich wei­ter, lässt kei­ne Bran­che unver­än­dert und durch­dringt mehr und mehr auch unse­ren All­tag. Wir befin­den uns mit­ten in der vier­ten indus­tri­el­len Revo­lu­ti­on. Zusam­men mit Ihnen ver­su­chen wir die Her­aus­for­de­run­gen, die mit ihr ein­her­ge­hen, zu Chan­cen zu machen. Bevor aber unse­re gemein­sa­me Rei­se wei­ter­geht, möch­ten wir heu­te einen kur­zen Zwi­schen­stopp ein­le­gen. Wer­fen Sie mit uns einen Blick zurück auf die High­lights von 2018 – auf span­nen­de Begeg­nun­gen mit Vor­den­kern und Weg­be­rei­tern der Digi­ta­li­sie­rung, auf Mei­len­stei­ne sowie rich­tung­wei­sen­de Ideen, die im nächs­ten Jahr viel­leicht bereits Rea­li­tät wer­den.

Dank Ihnen begann unser Jahr gleich mit einem Rekord: Zu unse­ren Sto­rage Days 2018 durf­ten wir in acht Städ­ten ins­ge­samt mehr als 1.700 Besu­cher begrü­ßen – und damit eine höhe­re Teil­neh­mer­zahl denn je ver­zeich­nen. Auch für unse­re Part­ner­ta­ge waren wir unter dem Mot­to „Platt­form für erfolg­rei­ches Han­deln“ wie­der mit einer Road­show in meh­re­ren Städ­ten unter­wegs. Bei unse­rer neu­en Ver­an­stal­tungs­rei­he expert4you haben wir mit Exper­ten der vier füh­ren­den Unter­neh­men Fuji­tsu, Micro­soft, VMware und Nuta­nix, sowie eines Ana­lys­ten Ord­nung in das Cha­os im Dschun­gel der Hybrid-IT-Lösun­gen gebracht. Eine Pre­mie­re dage­gen fei­er­ten wir in Mün­chen: die Eröff­nung unse­res Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ters. Nach japa­ni­schem Vor­bild ver­fol­gen wir dort den Ansatz des Design Thin­king – gemein­sam mit unse­ren Kun­den arbei­ten wir an inno­va­ti­ven Lösun­gen für die Her­aus­for­de­run­gen der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on.

Events zur Future Economy

Die Fujitsu Highlights bei der EuroCIS 2018 weckten großes Interesse.
Euro­CIS 2018

Die Trends in der inter­na­tio­na­len Indus­trie ver­sam­mel­te die Han­no­ver Mes­se Indus­trie, die welt­weit größ­te Indus­trie­mes­se, auf der wir u. a. prä­sen­tier­ten, wie intel­li­gen­te Mobi­li­tät im Jahr 2025 aus­se­hen könn­te. Inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gien für den sta­tio­nä­ren Han­del stan­den hin­ge­gen im Mit­tel­punkt der Euro­CIS. Wie daten­ba­sier­te Geschäfts­mo­del­le die Wirt­schaft revo­lu­tio­nie­ren, zeig­te die sieb­te Auf­la­ge der Ver­an­stal­tungs­rei­he IT-Busi­ness meets Sci­ence. Und um Fra­gen des koope­ra­ti­ven E‑Governments, um die Digi­ta­li­sie­rung der Arbeit von Poli­zei und Sicher­heits­be­hör­den, um IT- und Cyber­si­cher­heit ging es auf der Jah­res­kon­fe­renz Digi­ta­le Ver­wal­tung.

Digitalisierung in der Praxis

Die­se The­men wer­den uns auf unse­rer gemein­sa­men Rei­se mit Ihnen sicher auch durch das nächs­te Jahr beglei­ten. Unse­re Exper­ten freu­en sich bereits dar­auf, auch hier ihr Insi­der­wis­sen wie­der mit Ihnen zu tei­len: von künst­li­cher Intel­li­genz oder Pain Points in der Pro­duk­ti­on über die Ener­gie­ef­fi­zi­enz im Data Cen­ter bis zur Trans­for­ma­ti­on im Mit­tel­stand und zu den Her­aus­for­de­run­gen der Finanz­bran­che. Mut zum not­wen­di­gen Wan­del machen Dr. Mar­kus Kau­lartz, Rechts­an­walt bei der inter­na­tio­na­len Wirt­schafts­kanz­lei CMS Hasche Sig­le, und Asim Soy­sal, Stra­te­gic IT Con­sul­tant bei Fuji­tsu, in ihrem Gespräch über die neu­en Mög­lich­kei­ten, die sich durch die digi­ta­le Revo­lu­ti­on eröff­nen.

Digitalisierung in der Politik

Erfolgreiche Digitalisierung – Fujitsu beim 1. Digitalkongress der CSU Bavarian Summit
Bava­ri­an Digi­tal Sum­mit

Das The­ma Digi­ta­li­sie­rung steht auch in der Poli­tik hoch oben auf der Agen­da – und hier möch­ten wir eben­falls den Aus­tausch über die Zukunft digi­ta­ler Schlüs­sel­tech­no­lo­gien för­dern. Seit einem Jahr ist Rupert Leh­ner, Head of Fuji­tsu Cen­tral Euro­pe und Seni­or Vice Pre­si­dent EMEIA, Lan­des­spre­cher des Bran­chen­ver­bands Bit­kom in Bay­ern. In die­ser Rol­le ver­tritt er die Inter­es­sen des deut­schen Digi­tal­ver­bands, der in Bay­ern mehr als 350 Mit­glieds­un­ter­neh­men zählt, gegen­über der Poli­tik im Frei­staat. Thors­ten Höhn­ke, Chief Cyber Secu­ri­ty Stra­te­gist für Enter­pri­se & Cyber Secu­ri­ty in der Regi­on EMEIA, wur­de dar­über hin­aus von Bay­erns Wirt­schafts­mi­nis­ter Franz Josef Pschie­rer zum Mit­glied des „Exper­ten­gre­mi­ums IT-Sicher­heit“ beru­fen. Bay­ern inves­tiert im Rah­men des Mas­ter­plans Bay­ern Digi­tal II bis zum Jahr 2022 ins­ge­samt 5,5 Mil­li­ar­den Euro. Das Bun­des­land hat sich zum Ziel gesetzt, als eine der moderns­ten Regio­nen Euro­pas an der Spit­ze des Fort­schritts zu ste­hen. Wie erfolg­rei­che Digi­ta­li­sie­rung kon­kret gelin­gen kann, wur­de u. a. auf dem Bava­ri­an Digi­tal Sum­mit dis­ku­tiert.

Der Fujitsu Way

Unse­re Exper­ten möch­ten Ihnen aber noch mehr lie­fern als Know­how und Best-Prac­ti­ce-Ideen – sie gewäh­ren auch ganz per­sön­li­che Ein­bli­cke in ihren beruf­li­chen und pri­va­ten All­tag. In unse­rer Inter­view-Rei­he zum „Arbei­ten bei Fuji­tsu“ stel­len wir Ihnen eini­ge der Men­schen vor, die täg­lich den Erfolg von Fuji­tsu wei­ter vor­an­trei­ben: Ler­nen Sie Lars Mosche­rosch, Bene­dikt Wal­ter, Agnes Kor­sakas, Ralph Stern und Jani­ne Haberkamm im Inter­view ken­nen und erfah­ren Sie mehr über unse­re Young Com­mu­ni­ty.

Be completely you: Happy Socks bei der Fujitsu Diversity & Inclusion Week
Diver­si­ty als Schlüs­sel­fak­tor

Eine Unter­neh­mens­kul­tur, die es jedem Mit­ar­bei­ter ermög­licht, sei­ne Fähig­kei­ten frei zu ent­fal­ten, sich mit sei­ner Stim­me und sei­ner indi­vi­du­el­len Per­spek­ti­ve ein­zu­brin­gen: Das gehört zum Fuji­tsu Way. Diver­si­ty sehen wir dabei eben­so als einen der Schlüs­sel­fak­to­ren für den Erfolg eines Unter­neh­mens und für sei­ne Zukunfts­fä­hig­keit an wie Cor­po­ra­te Social Respon­si­bi­li­ty. Taten statt Wor­te, auf­ste­hen und anpa­cken für den guten Zweck: Das war unser Mot­to auch beim World Cleanup Day und unse­re Moti­va­ti­on, Tore für Kin­der zu schie­ßen oder bei den World Games of Moun­tain­bi­king aufs Rad zu stei­gen.

Ein frohes Fest und einen guten Rutsch

Zum Abschluss möch­ten wir uns bei Ihnen, bei Part­nern und Kun­den, ganz herz­lich für die ver­trau­ens­vol­le Zusam­men­ar­beit bedan­ken – wir wün­schen Ihnen eine besinn­li­che Weih­nachts­zeit, einen guten Rutsch und ein erfolg­rei­ches, glück­li­ches 2019! Und ein Ereig­nis aus dem zu Ende gehen­den Jahr haben wir noch für Sie auf­ge­spart: den Rück­blick auf das Fuji­tsu Forum 2018 – unser abso­lu­tes High­light.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Story Page