Fujitsu NEXT

Wie sieht die Zukunft von Big Data aus?

Analyst Andreas Zilch von der Experton Group stellt bei der kommenden Tagung des NEXT-Arbeitskreises „Managed Services“ die neuesten Erkenntnisse zu Big Data und Industrie 4.0 vor. Außerdem berichtet Frank Steinfeldt von der Bundesdruckerei über Zertifikate.

Merken Sie sich daher am besten gleich die nächste Arbeitskreistagung am 21. und 22. Mai 2014 in Karlsruhe vor!

NEXT steht hierbei für „Network of Experts“ und versteht sich als Plattform für einen offenen Erfahrungsaustausch von Fujitsu-Anwendern, wobei neben Fujitsu Experten, Fujitsu Partnerunternehmen und IT-Experten aus Wissenschaft und Forschung einbezogen werden.

Folgende weitere Beiträge sind angefragt:

  • Big Data Umfrage der Eidgenössischen Hochschule Zürich
  • Sichere Cloud Services
  • Health Care Services

Gerne können Sie – auch zusammen mit Ihren interessierten Kollegen – an diesem Treffen teilnehmen, um sich mit anderen Anwendern sowie Fujitsu-Experten fachlich auszutauschen und Ihr Know-How zu vertiefen. Insbesondere Service-Manager, IT-Verantwortliche, Leiter Technologiearchitektur, Leiter Anwendungsarchitektur und Leiter IT-Betrieb werden mit der Veranstaltung angesprochen. Der fachliche Austausch mit Fujitsu-Experten wird zudem dazu genutzt, die Neu- und Weiterentwicklung der Services, Lösungen und Produkte von Fujitsu im Interesse der NEXT-Mitglieder zu beeinflussen und zu gestalten.

Der Anmeldelink ist ab sofort freigeschaltet. Die Teilnahme ist für NEXT-Mitglieder und Interessenten im Rahmen einer Schnupperteilnahme kostenlos. 

Falls Sie noch Fragen zur Tagung haben, steht Ihnen die NEXT-Geschäftsstelle unter Tel. 0211/6178-1155 oder E-Mail info@fujitsu-next.com gerne zur Verfügung. Zusätzliche Informationen zur Tagung finden Sie zudem hier.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.