Ausstellung Cloud-Bereich

Die Cloud ist derzeit neben Bring your own Device wohl eins der am heißesten diskutierten Themen in der IT-Welt. Was verbirgt sich eigentlich hinter der Cloud? Dass die Daten nicht auf der Wolke schweben, sondern in einem Rechenzentrum außerhalb des eigenen Unternehmens gespeichert werden, ist wohl jedem klar. Doch wer die Cloud verstehen und enträtseln will, der schaut sich einfach unsere Exponate in der Ausstellung an.

Unser Kollege Michael Marcks, Senior Marketing Manager Cloud Business bei Fujitsu, beantwortet alle Fragen rund um Cloud Computing.

Neben anderen Neuheiten stellen wir auf dem Fujitsu Forum auch ein Cloud Eco System vor, bei dem für jede Zielgruppe etwas dabei ist. Dabei profitiert der Kunde von unserem Fujitsu Cloud Store und unsere Vertriebspartner von Resellern. Ein Highlight ist auch die Fujitsu Personal Cloud, die quasi ein Webtop, ein Desktop in der Cloud ist.

Die Fujitsu Global Cloud Platform ist eine sichere, zuverlässige Public Cloud, die ganz nach Bedarf genutzt werden kann. Sie bietet eine vollständig konfigurierbare On-Demand-IT-Infrastruktur über das Internet. Die Plattform der Public Cloud wird über unser globales Netzwerk an Rechenzentren bereitgestellt, um einen kostengünstigen, dennoch zuverlässigen und sicheren Zugang zu Infrastructure as a Service zu bieten.

Stolz sind wir auf unsere Kooperation mit dem Fraunhofer Institut, mit dem wir ein Security-System für die Cloud entwickelten. Die Uni Augsburg entwickelt ein Tool, das eigenständig entscheidet, wo Datensätze gespeichert werden, zum Beispiel auf einem lokaler Datenspeicher oder sie werden in eine „billige“ Cloud geschoben. Eine Bedingung hierbei ist, dass wichtige Daten nicht verloren gehen dürfen. Das Tool ist derzeit noch in der Entwicklung.

Weiterhin stellen wir unsere Fujitsu Eco Track vor. Mit der Cloud-basierten Lösung Fujitsu Eco Track können europäische Unternehmen Energie-Audits, die in Deutschland künftig im Rahmen der Umsetzung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie verpflichtend werden, kosteneffizient vorbereiten.

Durch IPAS werden verschiedene Clouds miteinander verbunden oder die Cloud mit der IT-Infrastruktur. Das Besondere daran ist, dass Applikationen durch ein gleiches Datum in der Cloud sowie der IT-Infrastruktur verknüpft werden. Auch dieses wird von unseren Mitarbeitern im DemoCenter vorgeführt.

Fujitsu bietet auf dem Fujitsu Forum auch Kundenberatung für die Integration der Cloud in die unternehmensinterne IT- Infrastruktur an. Wir analysieren, welche Lösung für das Unternehmen am besten funktioniert.

Reshaping ICT – Reshaping Business! In unserem Fujitsu Forum München-Blog erhalten Sie im Vorfeld Informationen über das Fujitsu Forum am 7. und 8. November im ICM München. Auf dem Forum erfahren Sie, wie Fujitsu Sie mit innovativen Systemen, Services und Lösungen in Ihrem Geschäft voranbringt. IT-Strategen, Entscheidungsträger und Experten präsentieren in zukunftsweisenden Keynotes, praxisnahen Expertenrunden und zahlreichen Diskussionsforen die Innovationen der IT und deren praktischen Nutzwert für Sie und Ihr Unternehmen.


.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.