Grafik

Thomas Minkus, Consultant, Strategisches IT-Consulting, Fujitsu im Interview auf der Tagung des Arbeitskreises „Managed Services“ der FUJITSU NEXT e.V. Anwendervereinigung

Bring your own device oder kurz BYOD gewinnt in der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung, das ist keine Frage. Aber auch im öffentlichen Bereich etabliert sich BYOD, das konnte Thomas Minkus auf der Fujitsu-Anwendertagung berichten.

Digitales Bildungsnetz Bayern als Beispiel

Grafik aus der Broschüre zum Digitalen Bildungsnetz Bayern

Grafik aus der Broschüre zum Digitalen Bildungsnetz Bayern

Das Digitale Bildungsnetz Bayern lebt davon, dass die Motivation der Schüler, an den ihnen vertrauten eigenen Geräten zu arbeiten, genutzt wird, um sie bei ihrem Lernen optimal zu unterstützen. Aber selbst, wenn einige oder auch viele Schüler BYOD nutzen, bekommt man die Gesamtlösung natürlich nicht zum Nulltarif. Eine Vielzahl von Softwarebausteinen, zusammengefasst unter dem Begriff SecuredWApp sind erforderlich, um einen sicheren Betrieb herzustellen. Der Schüler muss abhängig von dem Ort, von dem aus er sich einloggen will, eine angepasste Benutzerumgebung erhalten. Im Unterricht darf er nicht beliebig durchs Internet surfen, im Klassenraum müssen die Schülergeräte auf den Lernstoff des Lehrers eingestellt werden.

Zum Trailer: Digitales Bildungsnetz Bayern-Trailer

Zum Webauftritt des Bildungsnetzes: www.bildungsnetz-bayern.org. Hier steht auch eine über 50-seitige Broschüre zum Download bereit.

Informationen über den Anwenderverein Fujitsu NEXT e.V. Viele Informationen über Cloud Services finden Sie in der Mediathek. Weitere Informationen zum Strategischen IT-Consulting finden Sie im Internet.

Cloud – aber klar! Welche Cloud-Lösung lohnt sich für wen? Wie entwickelt sich die Cloud-Technologie weiter? In diesem Fujitsu-Blog präsentieren wir aktuelle Trends, Experten und Events. Viele weitere Informationen wie WebTVs, Datenblätter und Links finden Sie in der Cloud Mediathek.


.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.