20150316-Fujitsu-CeBIT2015-LIFEBOOK-eAkte-005Eines sieht unsere Digitale Zukunft kaum bis gar nicht vor – Papier. Auch die tägliche Arbeit in den Justizverwaltungen und Gerichten unterliegt dem Wandel der Digitalisierung und wird sich durch den Einsatz der elektronischen Akte und die Einführung des elektronischen Rechtsverkehrs entscheidend verändern. Täglicher Papierkrieg wird in Zukunft eine untergeordnete Rolle spielen und unsere Justiz erwartet Lösungen, die das Arbeiten mit digitalen Daten und Medien einfacher gestalten.

Vom 23. bis 25. September dreht sich auf dem EDV-Gerichtstag in Saarbrücken alles um aktuelle Trends und neue Lösungen am Arbeitsplatz der Zukunft – unter dem Motto „E-Justice – Justiz unter Strom“. Seit Jahren unterstützt Fujitsu die Justiz auf ihrem Weg in die Digitalisierung.

In Saarbrücken präsentieren wir Ihnen innovative Lösungen zu folgenden Themen live und hautnah:

  • Sichere Digitalisierung im elektronischen Rechtsverkehr
    Scannen, klassifizieren, sicher integrieren: Leistungsstarke Scanner in Verbindung mit TR RESISCAN-konformen Lösungen stehen im Fokus dieser Lösung, die zu einem Multi-Channel-Service erweitert werden kann.
  • Der digitale Arbeitsplatz der Justiz
    Mit unserem digitalen Arbeitsplatz „Cleandesk“ geben wir Antworten darauf, wie justizspezifische E-Akte-Applikationen durch den Einsatz von ergonomischen Infrastrukturen am Arbeitsplatz optimal unterstützt werden. Wie möchten Sie dieses Konzept in Ihrer Arbeitsumgebung nutzen? Sprechen Sie uns an.
  • Saalanzeige-Management für Gerichte
    SAMJuS, das „Sitzungssaalanzeigesystem Justiz Sachsen“ ist eine Gemeinschaftsentwicklung der Sächsischen Justiz, Fujitsu und unseres Partners CES IT-Systemhaus GmbH. Mit SAMJuS können die vom Fachverfahren (ForumSTAR, EurekaFACH oder VG/FG) übergebenen Terminpläne verwaltet und für die Anzeige im Foyerbereich und an den Sitzungssälen freigegeben werden.
  • E2A und EIP effizienter betreiben
    Citrix entkoppelt den Betrieb Ihrer Fachverfahren von der Abhängigkeit des eingesetzten Clients und bietet Ihnen sicheren und performanten Zugriff von jedem Endgerät, jedem Betriebssystem und von jeder Lokation. Darüber hinaus geben wir Ihnen einen Einblick in den sicheren, mobilen Richterarbeitsplatz und die mobile E-Akte mit Citrix.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns und unseren Partnern Materna, CES IT-Systemhaus GmbH und Citrix Systems GmbH tief in die Welt der digitalen Justiz einzutauchen. Diskutieren Sie mit unseren Experten über wichtige aktuelle Trends und Entwicklungen – denn schon bald steht auch die Justiz unter Strom und Daten ersetzen die Papierstapel auf den Schreibtischen. Wir nehmen Sie mit – entdecken Sie die Justiz von morgen. Mehr Informationen zum 24. EDV-Gerichtstag erhalten Sie auf der Internetseite des Veranstalters. 



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.