Eine Konstante zeichnet die IT-Welt aus: sie verändert sich. Technologien entwickeln sich weiter und legen dabei gerne auch einen Gang zu. Neue Herausforderungen müssen gestemmt werden und ohne regelmäßige „Updates“ können wir mit der Zukunft nicht mehr Schritt halten. Am 24. und 25. März trifft sich der NEXT-Arbeitskreis ETERNUS DX/Online Storage in Düsseldorf für ein solches „Update“. Die zweitägige Arbeitskreistagung startet am 24. März um 11.00 Uhr und endet am 25. März um 15.00 Uhr. Sie richtet sich an Projektmanager, Software-Entwickler, Teamleiter und IT-Manager.

Die Themen der Tagung im Überblick:

  • Update ETERNUS DX3 Produktfamilie, Vorstellung neuer Produkte
  • ETERNUS DXS3 und VMware vVol´s und die Integration in vCenter Operations
  • DataCore SVA Appliance und DataCore Virtual SAN
  • SEP AG – Backup und Recovery-SW
  • Best Practices ETERNUS DX3 Cluster
  • Anforderungen an ETERNUS DX Entwicklung
  • ETERNUS DX Erfahrungsaustausch

Um Erfahrungen auszutauschen und auf dem neuesten Stand zu bleiben, treffen sich die Mitglieder der einzelnen Arbeitskreise des Anwendervereins Fujitsu NEXT („Network of Experts“) regelmäßig zu Tagungen. Der Verein versteht sich als Plattform für einen offenen Erfahrungsaustausch von Fujitsu-Anwendern, -Experten und –Partnerunternehmen gemeinsam mit IT-Experten aus Wissenschaft und Forschung. Jede Arbeitskreistagung bietet eine besondere Gelegenheit für Neues: neue Netzwerke, neue Informationen und ein neues Feedback.

Verlieren Sie die Zukunft nicht aus den Augen – hier geht’s zur Anmeldung. Für NEXT-Mitglieder und Interessenten im Rahmen einer Schnupperteilnahme ist die Teilnahme kostenlos. Für Fragen rund um den Anwenderverein oder den Arbeitskreis steht Ihnen die NEXT-Geschäftsstelle unter Tel. 0211-6178-155 gerne zur Verfügung. Per E-Mail erreichen Sie die Geschäftsstelle unter info@fujitsu-next.com



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.