OLYMPUS DIGITAL CAMERAAuf dem Fujitsu Forum 2015 kam eines noch einmal ganz deutlich zum Ausdruck: Immer mehr Daten laufen in modernen Rechenzentren auf und müssen gemanagt werden. Wir produzieren ununterbrochen Daten auf zig verschiedenen Kanälen. In einem SmartHome erzeugen schon die intelligente Stromzähler (SmartMeter) 35.000 Datenpakete alle 15 Minuten. In seiner Keynote beschrieb Rupert Lehner, Geschäftsführer Deutschland, Vice President & Head of Sales Central Europe, Fujitsu, die Dimensionen, in die wir mit dem Internet der Dinge vorstoßen, als unvorstellbar. Auf den Mitarbeitern der Rechenzentren, den Knotenpunkten einer digitalen Welt, lastet eine enorme Verantwortung. Mit der ETERNUS CD10000 S2 können wir die Herausforderungen einer sich digitalisierenden Welt annehmen.

Auf unsere IT müssen wir uns in jedem Fall und jederzeit verlassen können, ohne dass die Kosten für eine effiziente IT-Infrastruktur explodieren. Mit dem software-defined Hyperscale Speichersystem ETERNUS CD10000 S2 können Sie immense Datenmengen verwalten und klein anfangen. Die Konfiguration lässt sich jederzeit entsprechend Ihrer geschäftlichen Anforderungen ausbauen. Mit der Architektur können individuelle Storage-Nodes ohne Stillstandszeiten hinzugefügt, ausgetauscht oder aufgerüstet werden. Dank des offenen Standards mit Servicelevels der Enterprise-Klasse reduzieren sich Ihre Integrationskosten und -risiken drastisch.

Jederzeit genügend Kapazität für noch mehr Daten

Selbst wenn sich das Wachstum der im Rahmen der Digitalisierung entstehenden Datenmengen nur schwer und unspezifisch berechnen lässt – der Kostenaufwand für den Betrieb der ETERNUS CD10000 S2 lässt sich berechnen, selbst bei unvorhersehbarem Wachstum. Die Architektur zeichnet sich durch geringe Gesamtbetriebskosten aus und dank der integrierten Open Source Ceph-Software erhalten Sie eine komplette und vollständig unterstützte Lösung, die sich unbegrenzt skalieren lässt. Die Standard Storage Nodes sorgen für ein stetiges Gleichgewicht zwischen der Geschwindigkeit, den Kosten und dem Platzbedarf.

Daten gelten immer mehr als Währung in einer digitalen Welt. Sicherheit und maximale Effizienz müssen ein modernes Rechenzentrum heute auszeichnen. Mit der ETERNUS CD10000 S2 werden Sie diesen Anforderungen gerecht. Als Rückgrat einer „Human Centric Innovation in Action“ stehen Rechenzentren zukünftig vor einer großen Aufgabe: der Verwaltung immenser Datenmengen. Mit der ETERNUS CD10000 S2 bleibt immer genügend Kapazität – für noch mehr Daten.

[contentblock id=1 img=gcb.png]



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.