Future Forum Header

Auf dem Marktplatz der Innovationen von Fujitsu im September in Hamburg (15.9.), Berlin (22.9.) und Düsseldorf (27.9.) tauchen Besucher ein in eine Themen- und Ausstellungswelt, die so bunt und lebendig präsentiert wird, wie es selten auf IT-Events geschieht: Hier erfährt man, wie Informationen so aufbereitet werden, dass das Zuhören und Zusehen zu einem echten Erlebnis wird. Auch das Programm ist so gestaltet, dass jeder sich ein ganz persönliches Zeit-und Themenprogramm zusammenstellen und einen persönlichen Freiraum gewinnt, sich in der umfassenden Auswahl das herauszupicken, was ihn am meisten interessiert.

Vormittags liegt der Schwerpunkt auf technischen Themen und Fachvorträge behandeln aktuelle Trends und Perspektiven der IT-Infrastrukturgestaltung – von der Client-Virtualisierung bis zu Server-Management und Orchestration. Auf Managementthemen ausgerichtete Keynotes am Nachmittag adressieren strategisch ausgerichtete Interessen – von Cloud-Optionen bis zur Erzielung von Supply Chain Excellence.

Impulsvorträge sind auf konzentrierte Informationsvermittlung abgestimmt und eröffnen via Knopf im Ohr die akustisch störungsfreie Begegnung mit spannenden Themen, die anschließend im Ausstellungsbereich vertieft werden. Zwei Gastvorträge lassen Besucher ganz besonders faszinierende Themenwelten entdecken: Ein Violinenvirtuose, der eine Brücke zwischen Musik und Business schlägt, und ein leibhaftiger Hacker, der zur Live-Exkursion in (un)heimliche Webgefilde einlädt.

http://de.fujitsu.com/futureforum



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.