Real-Time Computing mit SAP

Real-Time Computing mit SAPGemeinsam mit SAP, TDS und NetApp laden wir Unternehmenslenker und Entscheider am 15. Oktober 2013 herzlich in den Golf Club St. Leon-Rot ein zum Event „Mehr Wert mit Business Innovationen. In Echtzeit.“

Aus der immer stärker werdenden Datenflut Chancen zu generieren, klingt zunächst nach einer unüberbrückbaren Hürde. Denn: Stetig wachsende Datenberge fordern Unternehmenslenker immer wieder heraus, lassen den Überblick über Unternehmenskennzahlen undurchdringlich wirken. Und da Analysten des BARC-Instituts für das Jahr 2013 europaweit ein Wachstum von über 25 Prozent vorausgesagt haben, lohnt sich die Beschäftigung mit dem eigenen Datendschungel.

Entscheider in Europa haben längst durchschaut, dass sich dort auch wahre Schätze verbergen und versprechen sich Vorteile von einer gezielteren Verwertung ihrer Daten – vor allem für strategische Unternehmensentscheidungen und die Verbesserung operativer Prozesse. Die Frage ist aber immer wieder: Wie?

Besonders hilfreich bei der Auswertung sind Echtzeit-Analysen, die die vielen Daten unterschiedlicher Quellen bearbeiten. So lassen sich Prozesse während des laufenden Betriebs analysieren und Entscheidungen schneller treffen.

Statt Datenfrust Geschäftserfolg generieren – so die Devise. Aber wie?

Am besten mit einem Partner, der aus langjähriger Erfahrung weiß, wie man das Beste aus den Schnittmengen von Business und IT nimmt.

Hier daher ein Überblick über die Highlights unserer Agenda:

  • Die Zukunft voraussagen – auch ohne Glaskugel?
    Dr. Jörg Wallner, Direktor Innovation bei 2b AHEAD ThinkTank
  • Wie IT-Innovationen die Wirtschaft verändern werden
    Christoph Kull, Vice President, Database & Technology, Specialized Sales, SAP,
    Thomas Pickel, Head of SAP Solutions, Fujitsu Technology Solutions GmbH
  • Analyse per Express: Wie DPD durch Echtzeitanalyse die Entscheidungsprozesse optimiert
    Martin Bäcker, Leiter SAP Competence Center, DPD GeoPost (Deutschland) GmbH
  • Mehrwerte schaffen durch Realtime-Computing bei der AOK
    Wolfgang Köhn, Abteilungsleiter Architektur, Geschäftsbereich Anforderungs- und
    Produktmanagement, AOK Systems GmbH

Nach dem Mittagessen können Sie optional an einem 9-Loch Golfturnier oder am Golf-Schnupperkurs für Anfänger teilnehmen.

Das Event – melden Sie sich heute an!

Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich gleich an. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen unter business-innovation@dieleute.de gerne zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung und der optionalen Golfrunde ist kostenlos.

Unser Event im Golf Club St. Leon-Rot hält fachliche und persönliche Mehrwerte für Sie bereit: Reisen Sie schon am 14. Oktober 2013 zum gemeinsamen Abendessen um 18.30 Uhr an. Anschließend können Sie beim legeren Get Together den Abend am Kamin ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

SAP, TDS, Fujitsu, NetApp



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.