fujitsu-blog-logo-fujitsu-next Bei diversen Expertentreffen konnten wir als Anwenderverein von Fujitsu bereits gut besuchte Arbeitskreise initiieren, um Ihnen neben Fujitsus Produktpalette auch einen Austausch bezüglich globaler IT-Themen, Dienstleistungen und Lösungen von Fujitsu zu ermöglichen. Uns ist es ein Anliegen, alle diese Themenbereiche mit unseren Expertentreffen für Sie abzudecken.

NEXT steht hierbei für „Network of Experts“ und versteht sich als Plattform für einen offenen Erfahrungsaustausch von Fujitsu-Anwendern, wobei neben Fujitsu-Experten, Fujitsu-Partnerunternehmen ebenfalls IT-Experten aus Wissenschaft und Forschung einbezogen werden.

Darum möchten wir Sie hiermit zu unserem nächsten Arbeitskreis ETERNUS DX am 17. und 18. Februar in Frankfurt einladen. Bei diesem Treffen möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen unter anderem mit den folgenden Themenbereichen befassen:

  • SAN Monitoring mit Virtual Wisdom (Live Demo im PwC SAN)
  • SAN Monitoring mit SANrm (Live Demo im PwC SAN)
  • Neue Features der ETRNUS DX S3 Systeme
  • Trainingskonzept ETERNUS DX
  • Violin – Flash appliance / Flash PCI cards
  • Anforderungen an ETERNUS DX Entwicklung
  • ETERNUS DX Erfahrungsaustausch

Gerne können Sie als ETERNUS DX Anwender auch zusammen mit Ihren interessierten Kolleginnen und Kollegen  an diesem Treffen teilnehmen, um sich mit anderen Anwendern sowie Experten des Herstellers fachlich auszutauschen und Ihr Know-How zu vertiefen.

Zudem wird dieser fachliche Austausch mit Fujitsu-Experten wird zudem dazu genutzt, die Neu- und Weiterentwicklung im Interesse der NEXT-Mitglieder zu beeinflussen und zu gestalten. Die Teilnahme ist für NEXT-Mitglieder und Interessenten im Rahmen einer Schnupperteilnahme kostenlos – der Anmeldelink ist ab sofort freigeschaltet.

Falls Sie noch Fragen zur Tagung haben, steht Ihnen die NEXT-Geschäftsstelle unter Tel. 0211/6178-1155 oder E-Mail info@fujitsu-next.com gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Arbeitskreis finden Sie ebenfalls hier.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.