I – Global Intelligence for the CIO

In dieser Ausgabe des englischsprachigen Online-Magazins „I – Global Intelligence for the CIO“ auf I-CIO.com stellen wir Ihnen Big Thinker Dr. Martin Schulz vor, Senior Economist Fujitsu Research Institute bei Fujitsu.

Was können Unternehmen aus der „Japanisierung“ lernen? Dieser Frage geht der Big Thinker Dr. Martin Schulz in einem exklusiven Video-Interview nach. Der international bekannte Ökonom aus dem Fujitsu Research Institute, der in Tokio ansässigen „Denkfabrik“, teilt seine einzigartige Perspektive und seine Sicht auf die dramatische Entwicklung Asiens – mit seinem Mix aus Hyperwachstum, Massenurbanisierung und einer sich schnell verändernden Demographie. Für Dr. Martin Schulz spielen die Herausforderungen, denen sich Japan jetzt gegenübersieht, eine entscheidende Rolle für die ökonomische Zukunft sowohl Asiens als auch Europas. Technologien eröffnen der Gesellschaft bei ihrer Entwicklung neue Horizonte in vielen Bereichen. Sich verändernde gesellschaftliche Prioritäten in ganz Asien eröffnen neue Chancen für Innovationen beispielsweise im Bildungs- und Verkehrswesen.

Aber wie steuern wir Mega-Städte und deren soziale Infrastruktur? Wie viel Potential steckt für globale Unternehmen in der Cloud? Auf diese und mehr Fragen findet Dr. Martin Schulz faszinierende Antworten und er beschreibt, wie das „Schiff“ Japan seinen Kurs durch die Herausforderungen und Innovationen einer neuen Welt findet.

Die einzelnen englischsprachigen Interviews im Überblick:

  • The digital drivers of maturing economies: lessons from Asia: „When we look at the challenges Japan has faced, we´re looking at the economic future of Asia and Europe.“
  • How cloud will be liberating force for Asia´s global companies: Across Asia, business ecosystems are being built around new globally focused technology platforms – with cloud as the enabler, highlights Fujitsu’s Dr. Martin Schulz.
  • New technology horizons in social infrastructure: Fujitsu’s Dr. Martin Schulz outlines how changing societal priorities in Asia are stimulating opportunities for innovation in healthcare, education, transport and beyond.
  • The challenges of managing smart mega-cities: From the Internet of Things to big data, digital technology is increasingly playing a pivotal role in the management of the world´s economic powerhouses, argues Dr. Martin Schulz.

Außerdem hören wir von Denise Menelly, Bank of America, vom Aufbau einer besseren Balance zwischen den Geschlechtern in der IT – Bank of America: building a better gender balance in IT. Weiter erfahren wir, wie Organisationen ihre Ansätze zur Datensicherheit ändern, um den heutigen Anforderungen gerecht werden zu können: How big data raises the stakes in the security arena.

Alle Interviews finden Sie auf I-CIO.com.

Sie möchten gern über alle Beiträge bei I-CIO auf dem Laufenden bleiben? In regelmäßigen Abständen bieten wir Ihnen eine kurze Zusammenfassung der Highlights in Fujitsu Aktuell an, die Sie auch als Newsletter abonnieren können – so sind Sie immer aktuell informiert.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.