Mark Hurst im Interview

I – Global Intelligence for the CIO
Für die aktuelle Ausgabe des englischsprachigen Online-Magazins „I – Global Intelligence for the CIO“ auf I-CIO.com bekamen wir Mark Hurst für ein exklusives Video-Interview. Der Big Thinker ist Kundenzufriedenheits-Guru und Co-Autor des vielbeachteten Buches „Customers Included: How to Transform Products, Companies, and the World – With a Single Step“, welches er gemeinsam mit Phil Terry schrieb.

Hurst spricht über die Kluft zwischen Unternehmen und Kunden, die Ermittlung ihrer unerfüllten Bedürfnisse, den Irrtum der kundenorientierten Organisation und wie man an disruptiven Innovationen scheitern kann.

Hier die Themen der Interviewreihe mit ihm:

  • The missing link between IT leaders and customers: IT leaders now hold the key to great customer experience, says Mark Hurst. But they often lack the knowledge to use it successfully.
  • Why businesses can never be truly customer-centered: The customer-centered organization is a myth, argues Mark Hurst. Rather, the best businesses should make customer input an essential part of critical decisions.
  • CIOs are key to defining customers’ unmet needs: Business leaders should recognize what their customers want, says Mark Hurst — even before buyers know it themselves.
  • The dangers of a blind focus on ‘disruptive innovation’: Disruptive innovators don’t ignore existing customers, says Mark Hurst. They seek out forward-thinking ones to listen to.

Weiterhin lesen Sie über zwei innovative Bewegungen in der Welt des Handels: Dave McLain, CIO von Del Monte, skizziert, wie Cloud ERP eine Anschaffung optimierte und nun die Grundlage für das sich entwickelnde Kerngeschäft des Unternehmens mit Apps bildet.

Fujitsu präsentiert mit Retail Solution Market Place eine Omni-Channel Point-of-Service-Anwendung. Sie beseitigt die Barrieren zwischen stationärem und Online-Handel, indem Einkäufe in der Filiale sowie Bestellungen über andere Kanäle in einer Transaktion zusammengeführt werden.

  • Del Monte leverages cloud as an aid to M&A: Packaged goods giant’s CIO Dave McLain highlights how its switch into pet foods is being enabled by SaaS ERP.
  • Fujitsu steps up to the omni–channel challenge: Global ICT giant launches SOA–based point–of–sale application to unify in–store, online and mobile transactions.

In regelmäßigen Abständen bieten wir Ihnen eine kurze Zusammenfassung der Highlights in Fujitsu Aktuell an, die Sie auch als Newsletter abonnieren können – so sind Sie immer aktuell informiert.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.