Wir müssen nicht in die Ferne schweifen, um Helden auszumachen. Wir finden sie nicht nur in Hollywood-Filmen oder Comics, sondern manchmal nebenan oder auf der anderen Straßenseite. Jeden Tag setzen sich Menschen für andere Menschen ein. Als Lohn reicht ihnen ein einfaches „Danke“, ein Lächeln – oder gar nichts. Wir möchten diesen „stillen Helden“ unter die Arme greifen und sie in ihrem Ehrenamt unterstützen. Gemeinsam mit unseren Partnern suchen wir den „SEIC Champion“. Doch was steckt hinter diesem Begriff und wie können wir den Helfern selbst eine helfende Hand reichen?

Sie sind Geschäftsführer oder Mitarbeiter registrierter Fujitsu Partner in Deutschland? Dann können Sie sich für den „SEIC Champion“ bewerben. Die einzige Voraussetzung: Sie engagieren sich selbst ehrenamtlich für ein Projekt, welches auf eine nachhaltige Lösung eines sozialen oder gesellschaftlichen Problems in Deutschland abzielt. Die Abkürzung „SEIC“ steht für „Soziales Engagement im Channel“ und genau das steht bei der Wahl des Champions im Vordergrund. Helfern eine helfende Hand zu reichen, bedeutet uns ebenso viel wie das soziale Engagement selbst, denn oft fehlt es bei der Umsetzung eines solchen Projekts an auf den ersten Blick belanglosen Dingen – wie zum Beispiel ein wenig Zeit.

Wir möchten unseren Partnern beim Helfen helfen

Genau dort setzen wir mit den SEIC-Förderpakten an. Im Rahmen der Bewerbung zum „SEIC-Champion“ beschreiben Sie Ihr soziales Projekt und Ihr Engagement, in welcher Region und an welchem Standort das Projekt stattfindet sowie die benötigten Förderpakete. In einem solchen Paket können Zeit-, Sach- und Geldspenden stecken oder zum Beispiel eine Engagementspende in Form einer Mitgliedschaft. Zehn Gewinner dürfen sich am Ende des Votings über diese besonderen Geschenke freuen und ihr soziales Projekt mit unserer Unterstützung vorantreiben. Mit dem „SEIC Champion“ möchten wir unseren Partnern beim Helfen helfen.

Noch bis zum 31. Januar können Sie uns Ihr Projekt vorstellen und sich um den Titel des „SEIC Champions“ bewerben. Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie bei uns im Partner Extranet. Jeder kann helfen und sei es mit einer noch so kleinen Geste. Jeden Tag arbeiten hunderte von Helfern in sozialen Einrichtungen, retten Leben und setzen sich für Menschen in Not ein. Ehrenamtlich.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.