PRIMERGY BX924 S3

PRIMERGY BX924 S3Unsere PRIMERGY Blade Server bieten eine schnellere, einfachere und kostengünstigere Möglichkeit zum Aufbau und Betrieb einer IT-Infrastruktur. Durch ihre bewährte Qualität und ein unschlagbares Preis-/ Leistungsverhältnis liefern sie einen schnellen Return on Investment für Unternehmen.

Dies wird bekräftigt durch das Erreichen eines neuen Weltrekords für Dual-Sockel-Server im Virtualisierungs-Benchmark von VMware. Dieser beweist eindeutig, dass PRIMERGY Blade-Server eine bessere Performance in virtualisierten Umgebungen im Vergleich zu anderen Systemen bieten. So wird die Wettbewerbsfähigkeit verbessert und ein Mehrwert für Unternehmen geschaffen.

Der Test fand unter offiziellen Bedingungen im PRIMERGY Performance Lab in Paderborn statt. Zwei als „Matched Pair“ konfigurierte PRIMERGY BX924 S3 Server mit je zwei Intel Xeon E5-2690-Prozessoren und der richtigen Konfiguration erreichten eine Punktzahl von 12,05 @ 10 tiles im VMWare VMmark V2-Benchmark. Weitere Einzelheiten finden Sie hier

Stand ist hier der 30. Mai 2013. Die aktuellen Ergebnisse sind im Internet abrufbar.

Darüber hinaus sind die PRIMERGY BX924 S3 Blade-Server noch in führenden Positionen des VMware VMmark-Rankings in den Kategorien mit insgesamt 64 Kernen (4 Hosts, non-matched pair), 96 Kernen (6 Hosts, non-matched pair) und insgesamt 128 Kernen (8 Hosts, non-matched pair) gelistet.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.