Product Compliance Center Augsburg

Augsburg

Will ein Unternehmen ein Produkt auf den Markt bringen, so muss das Produkt zuerst zahlreiche Tests durchlaufen, bis es die nötigen Zertifizierungen erlangt hat. In Zeiten globaler Märkte werden diese allerdings immer komplexer, denn in jedem Land der Welt muss ein Produkt anderen Ansprüchen genügen. Immer neue Normen und Prüfzeichen müssen erlangt und nachgewiesen werden.

Um hier den Überblick zu behalten, braucht es viel Erfahrung. Doch der Aufwand lohnt sich – die Vorteile einer fachgerechten Zertifizierung bzw. Produktzulassung überwiegen: Einführungszeiten verkürzen sich und bringen erhöhte Umsatzchancen und Vorteile gegenüber den Wettbewerbern. Das Bewusstsein für die Relevanz ordnungsgemäßer Zertifizierungen wächst bei den jeweiligen Unternehmen.

In unserer neuen Serie im Sommer stellen wir Ihnen in loser Folge unser Fujitsu Product Compliance Center (PCC) in Augsburg und Paderborn vor. Im PCC, einem unabhängigen und akkreditierten Testzentrum, stellen wir unser Know-how seit mehr als 15 Jahren auch externen Kunden verschiedener Industriezweige zur Verfügung. Knapp 50 Mitarbeiter bieten „Compliance“ Tests von der Entwicklung bis zur Marktreife und kompetente Unterstützung in allen Fragen rund um die Zertifizierung von IT- und Elektronikprodukten für den nationalen und internationalen Markt an.

Product Compliance Center Augsburg

Die Tests reichen von Elektromagnetischer Verträglichkeit, Produktsicherheit, Klima und Thermographie bis hin zu den Bereichen Mechanik, Akustik, Verschleiß und Verpackung. Neben den Tests und dem Zertifizierungsservice bietet das PCC Beratung in einem breiten Spektrum von Energieeffizienz über die Integration von Funkkomponenten bis hin zur Zulassung. Unter dem Stichwort „Compliance Talk“ informieren die Experten des International Certification Teams (ICT) in Augsburg darüber hinaus im Rahmen von Fachforen ausführlich über unterschiedliche Schwerpunkte der Product Compliance.

Nicht nur die Produktentwicklung hat Interesse an Testlaboren

Unsere Kunden kommen aus dem IT- und Elektroniksektor, beispielsweise Hersteller von Industrieelektronik und -anlagen, Mess- und Medizintechnik oder Sportgeräten sowie Fachzeitschriftenverlage. Raimund Landsbeck, Leiter des Product Compliance Center: „In Zeiten globalisierter Märkte und immer komplexer werdender normativer und gesetzlicher Produktanforderungen konsultiert uns nicht nur die Produktentwicklung, sondern auch das Produktmanagement, die Produktion, die Logistik, das Marketing und der Vertrieb“.

Das Testportfolio beider Standorte umfasst von EMV-Prüfungen, die sicherstellen, dass elektrische Geräte in ihrer bestimmungsgemäßen Umgebung sicher funktionieren und sich nicht gegenseitig stören, über Tests zur Produktsicherheit bis hin zu Umweltverträglichkeit so gut wie alles, was IT und Elektronik Produkte an „Compliance“ Tests benötigen. Die klassischen Tests im Bereich der Umweltsimulation dienen vorwiegend der Gewährleistung der Robustheit eines Produktes gegenüber extremen Klimata oder Vibrationen während des Betriebs und Transports. Sie sind damit ein wesentlicher Bestandteil zur Sicherung der Produktqualität.

Weitere Folgen der Serie

Serie: Fujitsu Product Compliance Center Augsburg/Paderborn – Zertifizierung sorgfältig planen!
Serie: Fujitsu PCC Augsburg/Paderborn – Prüfung der elektromagnetischen Verträglichkeit



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.