close

Erfolgreiche Premiere: Praxis-Workshop zum elektronischen Rechtsverkehr für die deutsche Justiz

Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Praxis-Workshop

Elek­tro­ni­scher Rechts­ver­kehr – das ist viel mehr als nur Kla­gen und ande­re pro­zes­sua­le Erklä­run­gen elek­tro­nisch bei den Gerich­ten ein­zu­rei­chen und gericht­li­che Ent­schei­dun­gen sowie form­lo­se Nach­rich­ten elek­tro­nisch an die Ver­fah­rens­be­tei­lig­ten zu über­mit­teln: Auch die inter­ne elek­tro­ni­sche Sach­be­hand­lung (Work­flow), die elek­tro­ni­sche Akten­füh­rung und die elek­tro­ni­sche Archi­vie­rung gehö­ren dazu. Der elek­tro­ni­sche Geschäfts­ver­kehr bringt mit Blick auf die Tech­nik sowie Arbeits­ab­läu­fe und Orga­ni­sa­ti­ons­struk­tu­ren viel­fäl­ti­ge Her­aus­for­de­run­gen mit sich.

Direkt aus der Pra­xis, infor­ma­tiv und aktu­ell war hier­zu der Work­shop von Fuji­tsu und Fraun­ho­fer FOKUS mit dem Ver­an­stal­tungs­part­ner Mater­na im Fraun­ho­fer FOKUS Labor am 30. Juni 2014 in Ber­lin – nicht nur die Reso­nanz war sehr gut, auch die Besu­cher­zahl war mit 70 Teil­neh­mern annä­hernd dop­pelt so hoch wie geplant!

Die Ver­an­stal­tung punk­te­te unter der Mode­ra­ti­on von Jochen Michels, Fuji­tsu, und Lutz Nent­wig vom Fraun­ho­fer FOKUS, mit ein­lei­ten­den Vor­trä­gen im Bereich „Elek­tro­ni­scher Rechts­ver­kehr“ sowie mit Impuls­vor­trä­gen und einer Podi­ums-und Ple­nums­dis­kus­si­on. Wei­te­re High­lights waren Exper­ten und Prak­ti­ker aus Wis­sen­schaft und Jus­tiz als Gesprächs­part­ner sowie eine Labor­füh­rung im Fraun­ho­fer Fokus E‑Government Labor mit kon­kre­tem Anwen­dungs­sze­na­rio aus dem Bereich „Elek­tro­ni­scher Rechtsverkehr“.

Für Teil­neh­mer wie Ver­an­stal­ter war nach der erfolg­rei­chen Pre­mie­re mit der­art posi­ti­ver Reso­nanz klar, dass die­ses Ver­an­stal­tungs­for­mat auf jeden Fall fort­ge­setzt wird.

Im Fol­gen­den fin­den Sie die Vor­trä­ge sowie eini­ge Impres­sio­nen der Veranstaltung:

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

[nggal­le­ry id=212]

Schlagwörter: , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page