close

Fujitsu lädt zur IT-Fachtagung für Kirche und Soziales ein

Fujitsu lädt zur IT-Fachtagung fuer Kirche und Soziales ein
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

„IT Ver­füg­bar­keit und Sicher­heit im sozia­len Bereich” – Ent­de­cken Sie mit uns Geschich­te und IT in Eisen­ach Thüringen

In nur elf Wochen über­setzt Mar­tin Luther das Neue Tes­ta­ment aus dem Grie­chi­schen ins Deut­sche. Das über­ar­bei­te­te Werk erscheint 1522 als soge­nann­tes „Sep­tem­ber­tes­ta­ment“ und wird  zum Volks­buch. Es wird somit unbe­wusst Weg­be­rei­ter zur ein­heit­li­chen deut­schen Schriftsprache.

Heu­te kom­mu­ni­zie­ren wir tag­täg­lich welt­weit in sozia­len Netz­wer­ken, nut­zen die ver­schie­dens­ten Medi­en immer aktu­ell und grenz­über­schrei­tend und ver­net­zen uns mit Freun­den, Ver­wand­ten und Kol­le­gen welt­weit. Ein gro­ßer Fort­schritt gegen­über den Zei­ten von Mar­tin Luther – es macht die Kom­mu­ni­ka­ti­on aber auch anfäl­li­ger für Sicherheitsthemen.

Der Wunsch nach Auf­klä­rung, Schutz und Sicher­heit in der Kom­mu­ni­ka­ti­on bil­det auch den Rah­men der 5. IT-Fach­ta­gung für Kir­che und Sozia­les von Fuji­tsu am 21. und 22. Novem­ber 2013 mit den Part­nern Citrix, NetApp und UNIT4. Las­sen Sie sich in Zei­ten von Wiki­leaks, PRISM und NSA von unse­ren Exper­ten zei­gen, wie Sie auch wei­ter­hin sicher kom­mu­ni­zie­ren können.

Das his­to­ri­sche Ambi­en­te von Eisen­ach und Wart­burg bie­tet dazu die per­fek­te Kulis­se und Ver­bin­dung von Kom­mu­ni­ka­ti­on zu Mar­tin Luthers Zei­ten und heute.

Reser­vie­ren Sie sich jetzt den 21.und 22. Novem­ber in Ihrem Ter­min­ka­len­der und mel­den Sie sich am bes­ten heu­te noch an!

Wer Gutes tun will muss es ver­schwen­de­risch tun“  (Mar­tin Luther)

In die­sem Sin­ne, neh­men Sie sich die Zeit für den Besuch der Fachtagung.

Wir sehen uns in Eisenach!

Schlagwörter: , , ,

Keine Trackbacks
Story Page