close

Anpassungsfähiges Multitalent mit geringem ökologischen Fußabdruck – die TeamPoS 7000 S

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Der sta­tio­nä­re Ein­zel­han­del nimmt die Her­aus­for­de­run­gen einer immer stär­ker ver­netz­ten Welt an – und wir sind dabei an sei­ner Sei­te. Ste­tig ent­wi­ckeln wir unse­re Pro­duk­te in Rich­tung Omni-Chan­nel Han­del wei­ter, um Sie noch bes­ser in Ihrem täg­li­chen Busi­ness zu unter­stüt­zen. Mit den neu­en Kas­sen­sys­te­men der Fuji­tsu Team­PoS 7000 S‑Reihe kön­nen Sie als Ein­zel­händ­ler Ihre Kun­den am Point of Sale (PoS) noch fle­xi­bler und schnel­ler bedie­nen. Zusam­men mit dem kapa­zi­ti­ven Touch­screen Dis­play D75 ergänzt die neue Team­PoS 7000 S‑Serie unser umfas­sen­des Port­fo­lio an welt­weit erhält­li­chen „Con­nec­ted Retail-Lösungen”. 

Die heu­te instal­lier­ten PoS-Sys­te­me sind oft nicht mehr in der Lage, zusätz­li­che Auf­ga­ben schnell und zuver­läs­sig zu erfül­len. Die extrem kom­pak­ten Team­PoS 7000 S Model­le set­zen genau hier an. Sie erfül­len alle Ansprü­che, die bei einer Ent­schei­dung für die nächs­te Genera­ti­on von PoS-Sys­te­men im Vor­der­grund ste­hen soll­ten: gerin­ge Ener­gie­kos­ten, eine hohe Ver­füg­bar­keit, die Sys­tem­leis­tung und die Aus­bau­fä­hig­keit des Sys­tems. Die neue Fuji­tsu Team­PoS 7000 S‑Serie arbei­tet mit Intel-Pro­zes­so­ren der vier­ten Genera­ti­on – von Cele­ron bis zu Core i5 vPro – um auch für anspruchs­vol­le PoS-Anwen­dun­gen oder den kom­bi­nier­ten Ein­satz als PoS und Store-Ser­ver genü­gend Leis­tung zur Ver­fü­gung zu stellen.

Ein ech­tes Mul­ti­ta­lent mit einer gran­dio­sen Performance

Mul­ti­tas­king­fä­hig zeigt sich die neue Lösung dabei auch noch: mit bis zu drei ange­schlos­se­nen Bild­schir­men kön­nen Sie am Check­out je ein Dis­play für den Kun­den und den Bedie­ner bereit­stel­len und ein wei­te­res mit hoher Auf­lö­sung zusätz­lich für Wer­be­zwe­cke nut­zen. Und das bes­te: Die Sys­te­me las­sen sich ein­fach instal­lie­ren und ver­wal­ten und pro­blem­los in Kas­sen­ti­sche der unter­schied­lichs­ten Art ein­bau­en. Mit einem intel­li­gen­ten Belüf­tungs­de­sign kön­nen sie sogar hoch­kant ste­hen – ihr Gehäu­se bewahrt trotz­dem einen küh­len Kopf. So löst die Team­PoS 7000 auch knif­fe­li­ge Ein­bau­si­tua­ti­on, ohne dass Ver­füg­bar­keit und Lebens­dau­er leiden.

Das Netz­teil der neu­es­ten Genera­ti­on mit 90 Pro­zent Effi­zi­enz pro­du­ziert weni­ger Wär­me und hilft, sowohl die Ener­gie­kos­ten als auch den öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck mini­mal zu hal­ten. Zusätz­lich passt eine paten­tier­te Tech­no­lo­gie zur Ener­gie­ver­wal­tung die aktu­el­le Leis­tung des Sys­tems der Arbeits­last an. Als eines der weni­gen PoS-Sys­te­me zeich­net sich die Team­PoS 7000 mit dem Zer­ti­fi­kat des „Ener­gy Star 5.0 Gold” aus. Zusätz­lich ver­sorgt das inte­grier­te Netz­teil auch Kom­po­nen­ten der Peri­phe­rie wie Dru­cker, Kas­sen­schub­la­den oder Dis­plays mit Strom. Mehr­fach­steck­do­sen und Kabel­sa­lat unter dem Tre­sen gehö­ren damit end­gül­tig der Ver­gan­gen­heit an.

Ein Pro­dukt „Made in Germany”

Die Team­Pos 7000 S‑Serie kommt aus Augs­burg. Durch den hohen Auto­ma­ti­sie­rungs­grad und die Ska­len­ef­fek­te, die die PC‑, Note­book und Ser­ver­fer­ti­gung in Augs­burg mit sich bringt, kön­nen wir die Team­PoS 7000 S zu einem attrak­ti­ven Preis anbie­ten. Ser­vices ab Werk wie die Instal­la­ti­on der pas­sen­den Soft­ware, Kon­fek­tio­nie­rung mit Kas­sen­pe­ri­phe­rie oder die Aus­lie­fe­rung auf Palet­ten und in Groß­ver­pa­ckun­gen redu­zie­ren die Kos­ten für den Roll­out weiter.

Geoff Chap­lin, Retail PoS Hard­ware Solu­ti­ons Direc­tor bei Fuji­tsu bringt die Vor­tei­le der Team­PoS 7000 S auf den Punkt:

Mit der Team­PoS 7000 S‑Serie stellt Fuji­tsu dem Ein­zel­han­del wie­der ein­mal eine sehr inno­va­ti­ve Lösung zur Ver­fü­gung. Dank ihr kön­nen Händ­ler ihren Kun­den ein ein­zig­ar­ti­ges Ein­kaufs­er­leb­nis bie­ten und noch fle­xi­bler und schnel­ler auf Kun­den­wün­sche ein­ge­hen – und dies im Ver­trau­en dar­auf, dass Fuji­tsu ihnen qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge und zukunfts­ori­en­tier­te Lösun­gen liefert.

Schlagwörter: , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page