close

Schnelle Veränderungen brauchen Zeit für Gespräche: NEXT-Arbeitskreise im September

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Was haben Autis­ten mit Qua­li­täts­ma­nage­ment zu tun? Um unter ande­rem die­se span­nen­de Fra­ge zu beant­wor­ten, das Know-How zu ver­tie­fen, Erfah­run­gen aus­zu­tau­schen und so Lösun­gen wei­ter zu ver­bes­sern, tref­fen sich die NEXT-Exper­ten regel­mä­ßig zu Arbeits­krei­sen. Gera­de in Zei­ten ste­ti­ger Ver­än­de­run­gen müs­sen wir uns auf den ers­ten Blick unge­wöhn­li­che Fra­gen stel­len und es fällt nicht immer leicht, am Puls der Zeit zu blei­ben. Die Digi­ta­li­sie­rung gibt uns ein hohes Tem­po vor und es wird immer wich­ti­ger, sich im Exper­ten­kreis Zeit für aus­führ­li­che Gesprä­che zu neh­men. Im Sep­tem­ber ste­hen gleich zwei Exper­ten­tref­fen an: Am 21. und 22. Sep­tem­ber tagt der NEXT-Arbeits­kreis „Anwen­dun­gen-Lösun­gen-Ser­vices (ALS)” in Wies­ba­den und 28. und 29. Sep­tem­ber beschäf­tigt sich der Arbeits­kreis „ETERNUS DX / Online Sto­rage” mit aktu­el­len The­men rund um ETERNUS DX.


Auf der all­ge­mei­nen Agen­da des Arbeits­krei­ses ALS ste­hen Ver­fah­ren, Stan­dards und Werk­zeu­ge der Anwen­dungs­ent­wick­lung sowie Fra­gen des Qua­li­tätma­nage­ments, Soft­ware-Archi­tek­tu­ren, Migra­ti­on und Inte­gra­ti­on. Am 21. und 22. Sep­tem­ber geht es im SOKA-BAU Wies­ba­den vor allem um fol­gen­de The­men und um die span­nen­de Fra­ge, wie Autis­ten die Qua­li­tät von Soft­ware beur­tei­len können:

  • Hoch­pro­fes­sio­nel­les Soft­ware-Tes­ting durch Autis­ten und deren Ein­satz in der Qualitätssicherung
  • Die rich­ti­ge Tak­tik für siche­re Web-Applikationen
  • Dat­a­Core, CDP, Back­up und Reco­very – Ein­fach anders und anders einfach!
  • IT@Healthcare – Chan­cen, Her­aus­for­de­run­gen, Hürden
  • Accoun­tingme­tho­den für Services

Der Arbeits­kreis rich­tet sich an Pro­jekt­ma­na­ger aus den Berei­chen Anwen­dungs­ent­wick­lung und Orga­ni­sa­ti­on, Soft­ware-Ent­wick­ler, Team­lei­ter, IT-Manage­ment der Berei­che Ent­wick­lung, Orga­ni­sa­ti­on, Metho­den und Ver­fah­ren. Mehr Infor­ma­tio­nen zu die­sem NEXT-Arbeits­kreis in Wies­ba­den erfah­ren Sie hier. Sie möch­ten mit­re­den? Hier geht es zur Anmel­dung.


Um einen Erfah­rungs­aus­tausch und die Refle­xi­on der eige­nen Pra­xis geht es den Mit­glie­dern des Arbeits­krei­ses „ETERNUS DX / Online Sto­rage”. Am 28. und 29. Sep­tem­ber ver­sam­meln sich die Exper­ten im Mer­cu­re Hotel Ber­lin City, um sich mit fol­gen­den The­men inten­siv aus­ein­an­der zu setzen:

  • AMP
  • FOS Update 7.4
  • Vor­stel­lung Nuta­nix (Fir­ma, Pro­duk­te & Roadmap)
  • ETERNUS DX Roadmap
  • Neue Fea­tures / Update der ETERNUS SF
  • Best­Prac­ti­ses Kun­den­prä­sen­ta­ti­on ETERNUS DX/SF
  • Neue Fea­tures / Update der ETERNUS DX S3 Systeme
  • ETERNUS DX S3 VMware v Vol´s + die Inte­gra­ti­on in vCen­ter Ope­ra­ti­ons Manager
  • Erfah­rungs­aus­tausch und neue Anfor­de­run­gen an die ETERNUS DX Entwicklung

Die Ver­an­stal­tung endet mit einem gemein­sa­men Mit­tag­essen und in den Pau­sen bleibt viel Zeit für das im Zuge des digi­ta­len Wan­dels wich­ti­ge „netz­wer­ken”. Mehr Infor­ma­tio­nen zu die­sem Arbeits­kreis fin­den Sie hier. Sie möch­ten als Exper­te auf jeden Fall teil­neh­men und Ihr Netz­werk erwei­tern? Hier geht es zur Online-Anmel­dung.


Gera­de weil die Digi­ta­li­sie­rung unse­rer Welt vor nichts halt macht, nimmt der ste­ti­ge Aus­tausch unter Exper­ten an Bedeu­tung zu. Netz­wer­ke spie­len eine immer grö­ße­re Rol­le und Sie als Anwen­der ste­hen in deren Mit­tel­punkt. Las­sen Sie Ihre Zukunft nicht aus den Augen und ver­pas­sen Sie mit dem Anwen­der­ver­ein Fuji­tsu NEXT e.V. kein wich­ti­ges Update mehr.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page