close

IT klug nutzen für eine lebenswerte Welt – der Responsible Business Report für Deutschland 2016

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Trans­pa­renz – ein Wort, das für alle Bran­chen in einer Online-Gesell­schaft immer mehr an Bedeu­tung gewinnt. Das „Netz” bie­tet dem Kun­den vie­le Wege und Mög­lich­kei­ten, sich zu infor­mie­ren. Über das Unter­neh­men selbst, über sei­ne Zie­le, Visio­nen und über die Men­schen, die hin­ter den Kulis­sen arbei­ten. Eine „Always-On-Men­ta­li­tät” zu pfle­gen, heißt auch, das Wie und War­um zu erklä­ren. Mit dem Respon­si­ble Busi­ness Report für Deutsch­land 2016 legen wir zum zwei­ten Mal Zeug­nis dar­über ab, war­um wir was wann wie tun. Schau­en Sie mit uns hin­ter die Kulis­sen, wir neh­men Sie mit auf eine span­nen­de Rei­se durch die Welt von Fuji­tsu.

Um ein Unter­neh­men vor­an zu brin­gen, brau­chen wir Zukunfts­ideen über den Tel­ler­rand hin­aus. Drei Säu­len tra­gen unser Dach und unse­re Zukunft: Nach­hal­tig­keit, Ent­wick­lung – und die nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung selbst. Momen­tan ver­ur­sa­chen Men­schen eine Umwelt­be­las­tung, die der Belas­tung von ein­ein­halb Pla­ne­ten ent­spricht. Städ­te wach­sen, die Gesell­schaft altert und unse­re Her­aus­for­de­rung liegt dar­in, den zukünf­ti­gen Eng­päs­sen in der Ener­gie­ver­sor­gung ent­ge­gen zu wir­ken. Jetzt und nicht mor­gen. Um der nächs­ten Genera­ti­on eine lebens­wer­te Welt zu hin­ter­las­sen, müs­sen wir jetzt die Mög­lich­kei­ten der IT klug nut­zen. Wie wir das tun, berich­ten wir in unse­rem Respon­si­ble Busi­ness Report für Deutsch­land 2016.

Unsere Verantwortung heißt Mensch – Corporate Social Responsibility (CSR)

Responsible_Business_Report_Deutschland_2016Für uns steht die IT für eine wert­vol­le Res­sour­ce, die wir genau­so wie Was­ser und Luft zum Leben brau­chen. Jeden Tag pro­du­zie­ren wir Daten, wir leben, arbei­ten und han­deln im Netz. Off­line zu sein, stellt für die meis­ten von uns kei­ne Opti­on mehr dar. Umso mehr steigt der Wert der digi­ta­len Daten. Wir brau­chen sie, um die Welt in das zu ver­wan­deln, was wir uns für die Zukunft wün­schen – ein gutes Leben in einer von Tech­no­lo­gie unter­stütz­ten Umge­bung. In unse­rer Visi­on der „Human Centric Inno­va­ti­on” und in unse­rer Unter­neh­mens­phi­lo­so­phie haben wir die­ses Ziel fest ver­an­kert. Als IT-Unter­neh­men tra­gen wir dafür Ver­ant­wor­tung und die neh­men wir sehr ernst.

Mit dem Respon­si­ble Busi­ness Report erklä­ren wir Ihnen, mit wel­chen Metho­den wir die­ses Ziel errei­chen möch­ten. Wir öff­nen den Vor­hang und geben den Blick auf unse­re Pro­duk­ti­on in Deutsch­land frei, wir erläu­tern Ihnen unse­re Visi­on. Im Mit­tel­punkt der „Human Centric Inno­va­ti­on” steht immer noch der Mensch und die Men­schen bei Fuji­tsu sowie ihr sozia­les Enga­ge­ment möch­ten wir Ihnen mit dem Report vor­stel­len. Unse­ren Fokus legen wir auf das Han­deln als Welt­bür­ger und unser Tun rich­ten wir an den Bedürf­nis­sen von Gesell­schaft und Umwelt aus. Glo­ba­le Unter­neh­mens­stan­dards bestim­men unse­re geschäft­li­chen Bezie­hun­gen und unse­re Ent­schei­dun­gen bestim­men, wer wir sind.

Transparenz – ein wichtiges Thema in einer zunehmend digitalen Gesellschaft

Mit dem Respon­si­ble Busi­ness Report für Deutsch­land 2016 hei­ßen wir Sie herz­lich will­kom­men – hin­ter den Kulis­sen von Fuji­tsu. Mehr Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auch auf unse­rer Inter­net­sei­te. In den nächs­ten Mona­ten grei­fen wir ein­zel­ne The­men in die­sem Blog auf und beleuch­ten sie näher. Gute Ideen zum Bei­spiel las­sen sich sel­ten allein in die Tat umset­zen. Im Team mit Ver­bän­den, Gre­mi­en und Ihnen möch­ten wir die digi­ta­le Zukunft gestal­ten. Betrach­ten Sie die Zukunft mit uns aus ver­schie­de­nen Per­spek­ti­ven und wir star­ten mit dem viel­leicht wich­tigs­ten The­ma in einer digi­ta­len Gesell­schaft – der Trans­pa­renz. Apro­pos, den voll­stän­di­gen Bericht gibt es hier zum Down­load als PDF und wir wün­schen viel Spaß beim Lesen und stö­bern.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page