close
Ein Server für das BRK: wie die Digitalisierung Menschenleben retten kann

Ein Server für das Bayerische Rote Kreuz: wie die Digitalisierung Menschenleben retten kann

v.l.n.r.: Tobias Pieper (stellvertretender Fachdienstleiter BRK), Ulf Schenkel (Fachdienstleiter BRK und Fujitsu Mitarbeiter), Bettina Kahr-Geleng (Arbeitsdirektorin Fujitsu CE), Martin Uerkvitz (2. stellv. Vorsitzender des BRK Bad Tölz-Wolfratshausen) und An...

Karriere in der Not

Kartei der Not: Mit Fujitsu in ein neues Leben

Haben Sie schon einmal in einer tiefen Lebenskrise gesteckt? Manchen Menschen spielt das Schicksal übel mit und sie geraten unverschuldet in echte Notlagen. Jobverlust, schwere Krankheit oder das Verlieren der Wohnung können solche Krisen auslösen und bedin...

soziales-engagement-rheine-geht-vor

SEIC Projekt „Rheine geht vor“: Soziales Engagement auf dem Fußballplatz

Welche Bilder schießen Ihnen beim Wort „Fußballfeld“ als erstes in den Kopf? Die meisten denke...

Der Mensch bleibt das Herzstück eines jeden Unternehmens – Gleichstellung im Betrieb bei Fujitsu

Der Mensch bleibt das Herzstück eines jeden Unternehmens – Gleichstellung im Betrieb bei Fujitsu

Ohne motivierte Mitarbeiter hört das Herz eines Betriebes auf zu schlagen. Wir bei Fujitsu wissen d...

CeBIT 2015: Datensicherheit auf Platz 1 der Top-Themen – Interview mit Jörg Schenke

Jörg Schenke, Sales Direktor Accountmanagement Kirchen, Soziales und Verbände bei Fujitsu, betreut...

max_num_pages: 6

found_posts: 30

offset: