close

Refresh-BIOS für Fujitsu Mainboards

Mainboard D3236-S
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Mainboard D3236-S

Die aktu­el­len Intel-basier­ten Main­boards von Fuji­tsu erhiel­ten ein BIOS-Update, wel­ches die neu­es­ten Intel-Core-Pro­zes­so­ren der 4. Genera­ti­on (Code­na­me: Has­well Refresh) unterstützt!

Intel will im Lauf des Jah­res 2014 die­se über­ar­bei­te­ten Ver­sio­nen einer Rei­he von Intel-Core-Pro­zes­so­ren der 4. Genera­ti­on mit LGA-1150-Sockel auf den Markt brin­gen. Damit die aktu­el­len CPUs in bestehen­den Board­de­signs ein­ge­setzt wer­den kön­nen, ist eine Aktua­li­sie­rung des jewei­li­gen BIOS erfor­der­lich. Daher lie­fern wir nun ein neu­es BIOS für die Boards aus. Im Ver­gleich zu den Vor­gän­ger­ver­sio­nen sol­len die neu­en Pro­zes­so­ren laut Intel einen beschleu­nig­ten Basis- und Boost-Takt aufweisen.

Von mehr Geschwin­dig­keit und Rechen­leis­tung durch die neu­es­ten Intel-Core-Pro­zes­so­ren der 4. Genera­ti­on sol­len nicht nur die PCs und Lap­tops pro­fi­tie­ren, die Fuji­tsu im Werk Augs­burg selbst fer­tigt. Gera­de die Main­boards der Fuji­tsu Indus­tri­al Seri­es für anspruchs­volls­te Embed­ded-Anwen­dun­gen pro­fi­tie­ren von die­sem BIOS-Update, da hier­durch die­se lang­le­bi­gen Model­le bedingt durch deren Sup­port für neue Intel-Pro­zes­so­ren län­ger­fris­tig für Design-ins attrak­tiv sind,“ so Peter Hoser, Sales Direc­tor OEM bei Fujitsu


Fuji­tsu ent­wi­ckel­te neue BIOS-Ver­sio­nen für alle Main­boards, die Intel-Core-Pro­zes­so­ren der 4. Genera­ti­on mit LGA-1150-Sockel nut­zen. Dazu zäh­len sowohl Main­boards aus der Fuji­tsu Indus­tri­al und Exten­ded Lifecyle Seri­es für den 24/7‑Einsatz in Embed­ded-Anwen­dun­gen wie Indus­trie­au­to­ma­ti­on, Medi­zin­tech­nik oder Kiosk­sys­te­me, aber auch Boards aus der Clas­sic Desk­top Seri­es für Office-Anwen­dun­gen. Betrof­fen sind sowohl Main­boards, die Fuji­tsu in eige­nen Desk­top-PCs und Note­books ein­setzt, als auch sol­che, die als Kom­po­nen­ten an Her­stel­ler von Embed­ded-Sys­te­men ver­trie­ben werden.

In der Fuji­tsu Indus­tri­al Seri­es erhiel­ten fol­gen­de Main­boards ein neu­es BIOS: D3243‑S, D3231‑S und D3236‑S (jeweils mit Intel-Q87-Chip­satz) und D3235‑S mit Intel-H81-Chip­satz. In der Fuji­tsu Clas­sic Desk­top Seri­es, die Fuji­tsu auch in sei­nen eige­nen Desk­top-PCs und Note­books ein­setzt, kamen fol­gen­de Main­boards in den Genuss des BIOS-Updates: D3220‑B mit Intel-B85-Chip­satz, D3221‑B mit Intel-Q85-Chip­satz, D3222‑B mit Intel-Q87-Chip­satz, D3230‑B und D3240‑B (jeweils mit Intel-H81-Chipsatz).

Prei­se und Verfügbarkeit

Intel hat die neu­en Intel-Core-Pro­zes­so­ren der 4. Genera­ti­on bereits offi­zi­ell ange­kün­digt. Die neu­en BIOS-Ver­sio­nen sind seit April 2014 ver­füg­bar. Recht­zei­tig zur Ver­füg­bar­keit der neu­en CPUs ab 11. Mai 2014.

Schlagwörter: , , ,

Keine Trackbacks
Story Page