close

Wie nah kommen Sie dem Ziel des „Workplace Anywhere” in Ihrem Unternehmen? Wir verraten es Ihnen

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Arbei­ten – ein Begriff, der sich im Zuge der Digi­ta­li­sie­rung deut­lich ver­än­dert. Nicht nur die Art und Wei­se, wie und mit wel­chen Tech­no­lo­gien wir arbei­ten, son­dern auch Ort und Zeit wei­chen zum Teil deut­lich von klas­si­schen Model­len ab. Wir gehen nicht mehr zu einer bestimm­ten Zeit ins Büro und ver­las­sen es jeden Tag um die­sel­be Zeit wie­der. Mit den Stich­wor­ten mobil, Bring Your Own Device (BYOD), Fle­xi­bi­li­tät und dem anwen­der­zen­trier­ten Arbeits­platz wer­fen Unter­neh­men immer öfter Begrif­fe in die Waag­scha­le, die dem „Work­place Any­whe­re” mehr Gewicht ver­lei­hen.

Wie aber sieht er aus, der Arbeits­platz der Zukunft? Wie lässt er sich umset­zen und wie steht Ihr eige­nes Unter­neh­men auf dem Weg zu einer „Work­place-Any­whe­re-Infra­struk­tur” da? Mit unse­rem „Digi­tal Work­place Sur­vey” kön­nen wir Ihnen die­se Fra­gen nun beant­wor­ten.

In Zusam­men­ar­beit mit dem Ana­lys­ten PAC befrag­ten wir 1400 IT-Ent­schei­der in EMEA und erstell­ten eine Refe­renz­da­ten­bank, die auf dem Fuji­tsu Forum 2015 mit wei­te­ren 200 Inter­views ergänzt wur­de. Auf die­ser Basis ent­stan­den eine Web­site und ein inter­es­san­tes Abbild der tat­säch­li­chen Posi­ti­on eini­ger Unter­neh­men auf dem Weg in eine Work­place-Any­whe­re-Infra­struk­tur. Jetzt fra­gen wir Sie. Stim­men Fremd- und Eigen­wahr­neh­mung in Ihrer Orga­ni­sa­ti­on über­ein? Wie beur­tei­len Ihre Mit­ar­bei­ter den Stand der Din­ge? Arbei­ten Sie an der rich­ti­gen Dimen­si­on einer Work­place-Any­whe­re-Infra­struk­tur? Möch­ten Sie sich ein­mal mit ähn­li­chen Unter­neh­men Ihrer Bran­che ver­glei­chen? Regis­trie­ren Sie sich oder auch Ihr Unter­neh­men und erhal­ten Sie so wert­vol­le Ein­bli­cke, die Ihnen hel­fen, die nächs­ten Schrit­te zu pla­nen und in die Tat umzu­set­zen. Micha­el Mel­zig, Seni­or Pro­duct Mar­ke­ting Mana­ger Mar­ke­ting CE, Fuji­tsu:

Den „Arbeits­platz der Zukunft” gemein­sam mit den Anwen­dern gestal­ten, hier­zu bie­tet die Digi­tal Work­place Sur­vey die opti­ma­len Vor­aus­set­zun­gen. Wenn Sie heu­te Ihr Unter­neh­men regis­trie­ren und jeder Mit­ar­bei­ter anonym fünf Minu­ten in die Zukunft sei­nes Arbeits­plat­zes inves­tiert, schaf­fen Sie sich einen Basis­wert für Ihre Aus­gangs­si­tua­ti­on.
Danach erfolgt die gemein­sa­me Ana­ly­se zu den Hand­lungs­fel­dern, um die IT-Stra­te­gie zu opti­mie­ren und anschlie­ßen­de Maß­nah­men zu defi­nie­ren. Nach dem Roll­out zum Abschluss erfolgt die erneu­te Befra­gung der Anwen­der und Anwen­de­rin­nen, hier ermit­teln wir nur die Wer­te der Ver­än­de­rung. Für alle, die in deut­scher Spra­che teil­neh­men wol­len, wird in der Kalen­der­wo­che 14 auch die deut­sche Ver­si­on zur Ver­fü­gung ste­hen. Blei­ben Sie wett­be­werbs­fä­hig und star­ten Sie jetzt Ihren Rea­li­tätscheck!

Eine stim­mi­ge Balan­ce und mehr Zufrie­den­heit

Die Vor­tei­le die­ser glo­ba­len Daten­bank lie­gen klar auf der Hand: Sie erhal­ten ein anony­mes Feed­back von Ihren Mit­ar­bei­tern und einen detail­lier­ten Über­blick über Ihre eige­ne Situa­ti­on. Aus den Sur­vey-Ergeb­nis­sen wie­der­um erge­ben sich Best Prac­ti­ces, von denen alle regis­trier­ten Teil­neh­mer des Pro­jekts pro­fi­tie­ren. Wir möch­ten Sie mit die­sem Pro­jekt auf dem Weg in eine Work­place-Any­whe­re-lnfra­struk­tur beglei­ten und die nächs­ten Schrit­te in eine digi­ta­le Zukunft gemein­sam gehen. Die Digi­ta­li­sie­rung betrifft uns alle und ver­än­dert unse­ren Work­flow jeden Tag.

Mehr Fle­xi­bi­li­tät und neue Tech­no­lo­gien erschaf­fen mehr Mög­lich­kei­ten für Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter. Wir arbei­ten über­all, im Mee­ting, am Schreib­tisch zu Hau­se, im Büro und aus einer stim­mi­gen Balan­ce zwi­schen Arbeit und Frei­zeit ergibt sich mehr Zufrie­den­heit unter den Mit­ar­bei­tern. Das wie­der­um kommt Ihren Geschäfts­pro­zes­sen zugu­te. Vie­le Grün­de spre­chen also für einen „Work­place Any­whe­re” – machen Sie sich jetzt ein Bild davon, wo Sie mit Ihrem Pro­jekt ste­hen. Wir freu­en uns auf Ihre Regis­trie­rung – selbst­ver­ständ­lich behan­deln wir Ihre Daten streng ver­trau­lich.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page