close
Ein Server für das BRK: wie die Digitalisierung Menschenleben retten kann

Ein Server für das Bayerische Rote Kreuz: wie die Digitalisierung Menschenleben retten kann

v.l.n.r.: Tobias Pieper (stellvertretender Fachdienstleiter BRK), Ulf Schenkel (Fachdienstleiter BRK und Fujitsu Mitarbeiter), Bettina Kahr-Geleng (Arbeitsdirektorin Fujitsu CE), Martin Uerkvitz (2. stellv. Vorsitzender des BRK Bad Tölz-Wolfratshausen) und An...

Auch Helden brauchen Unterstützung: wenn das Leben „ins Wasser fällt” – Hochwasser in Anzenkirchen

Hel­den kön­nen uns täg­lich auf der Stra­ße begeg­nen. Oft erken­nen wir sie jedoch nicht, denn sie tra­gen kein beson­de­res Out­fit und besit­zen auch kei­ne Super­kräf­te. Jeden Tag set­zen sich Men­schen für ande­re Men­schen i...

max_num_pages: 1

found_posts: 2

offset: