close

CeBIT 2015: Irgendwie „tierisch” – unser zweiter Messetag in Hannover

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

20150317-Fujitsu-CeBIT2015-IMPRESSIONEN-004

Com­pu­ter, die so intel­li­gent sind wie eine Maus und Tablets, die einen packen, ohne zu bei­ßen – an unse­rem zwei­ten Mes­se­tag in Han­no­ver ging es ein wenig „tie­risch” zu. Zuge­ge­ben, man­che unse­rer Pro­duk­te sind so wand­lungs­fä­hig wie ein Cha­mä­le­on – zum Bei­spiel unser LIFEBOOK T935 -, aber es dreh­te sich am zwei­ten Tag nicht alles um die „tie­ri­schen The­men”. Mit Green IT und IT-Sicher­heit schlu­gen wir auch einen erns­te­ren Ton an. Auf jeden Fall kön­nen wir am Ende des zwei­ten Tages sagen: es war tie­risch was los!

War­um Com­pu­ter heu­te dem Intel­li­genz­quo­ti­en­ten einer Maus nahe kom­men und uns im Jah­re 2023 sogar noch über­tref­fen sol­len, erklärt Knuth Mol­zen in einem Inter­view. Von Mäu­sen ging es nicht zum sprich­wört­li­chen Ele­fan­ten, son­dern zum Kro­ko­dil: mit dem Hap­tic Tablet prä­sen­tie­ren wir eine Inno­va­ti­on, mit der Sie voll­kom­men gefahr­los ein gefähr­li­ches Rep­til strei­cheln kön­nen. Tie­risch freu­en durf­te sich heu­te unser Gewin­ner aus Bel­gi­en – er tritt nun mit einem brand­neu­en LIFEBOOK U745 die Heim­rei­se an.

Zwei Dele­ga­tio­nen kom­men zu einem gemein­sa­men Ergebnis

Außer­dem konn­ten wir an unse­rem Stand zwei Dele­ga­tio­nen begrü­ßen: Bun­des­in­nen­mi­nis­ter Tho­mas de Mai­ziè­re und Staats­se­kre­tär Mat­thi­as Mach­nig. Bei­de beschäf­tig­te ein The­ma, das die gesam­te IT-Bran­che seit Mona­ten „heiß” dis­ku­tiert: IT-Sicher­heit. Im Zuge der sich immer wei­ter aus­deh­nen­den Ver­net­zung steigt auch die Gefahr von IT-Angrif­fen – Grund genug für Jörg Brü­nig, das The­ma im Rah­men sei­nes Inter­views für CRN-TV eben­falls anzu­spre­chen. Alle drei waren sich im Bezug auf IT „Made in Ger­ma­ny” einig: Der Stand­ort Deutsch­land gewinnt wei­ter­hin an Bedeutung.

Am Stand­ort Deutsch­land selbst legen wir, wie schon im CSR-Report beschrie­ben, unse­ren Fokus vor allem auf Nach­hal­tig­keit und Green IT. Im Zuge der Digi­ta­li­sie­rung wird sich in den kom­men­den Jah­ren nicht nur die Daten­flut in den Netz­wer­ken erhö­hen, auch die Welt­be­völ­ke­rung wird zuneh­men. Auf der CeBIT zei­gen wir, wie wir es schaf­fen wol­len, unse­re Res­sour­cen zu scho­nen und gleich­zei­tig dabei unse­re Leis­tung zu steigern.

Hier kom­men unse­re Impres­sio­nen von einem erns­ten, inno­va­ti­ven und tie­ri­schem zwei­ten Tag in Hannover!

Mehr Impres­sio­nen fin­den Sie wie­der wie gewohnt in unse­rem Impres­sio­nen-Album auf Flickr HIER.

Abbinder-CeBIT-2015 Human Centric Inno­va­ti­on Ver­net­zen Sie sich mit Fuji­tsu Aktu­ell und erfah­ren Sie alles über die CeBIT 2015, die vom 16. bis 20. März in Han­no­ver statt­fin­det. Blei­ben Sie am Puls der Zeit und ent­de­cken Sie mit uns die Zukunft – die d!conomy im Team mit der „Human Centric Inno­va­ti­on”. Wir berich­ten über die Top­the­men Human Centric Work­place, Busi­ness Centric Data Cen­ter, Big Data, Ser­vices, Secu­ri­ty und Public Sec­tor.  Mit Fuji­tsu Aktu­ell und unse­rer CeBIT-Sei­te im Inter­net blei­ben sie up to date und erfah­ren Neu­ig­kei­ten direkt von der CeBIT – direkt aus der Zukunft der IT-Welt. Ent­de­cken, infor­mie­ren, mit­re­den – dabei sein! 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page