close

Spannende Themen, kompetente Partner und die richtigen Anwendungsszenarien

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Praxis Workshop in Berlin

Praxis-Workshop von Fujitsu, Fraunhofer Fokus, NetApp und PDV Systeme trifft auf fruchtbaren Boden

Der Hand­lungs­be­darf ist enorm und das Inter­es­se an medi­en­bruch­frei­en, siche­ren und gerichts­fes­ten elek­tro­ni­schen Pro­zes­sen ist groß. Das gilt für die öffent­li­che Ver­wal­tung, aber auch vie­le Wirt­schafts­un­ter­neh­men. Der aktu­el­le Gesetz­ge­bungs­pro­zess für das Gesetz zur För­de­rung der elek­tro­ni­schen Ver­wal­tung („eGo­vernment-Gesetz“) wirkt hier noch ein­mal beschleu­ni­gend. Inso­fern traf die ers­te Auf­la­ge des Pra­xis-Work­shop von Fuji­tsu, Fraun­ho­fer Fokus, NetApp und PDV Sys­te­me auf frucht­ba­ren Boden. Die Erwar­tun­gen wur­den bei der Ver­an­stal­tung am 31. Janu­ar jeden­falls deut­lich über­trof­fen: Aus­ge­legt zunächst auf eine Teil­neh­mer­zahl von 25 Per­so­nen, infor­mier­ten sich gleich 70 Ver­tre­ter aus öffent­li­chen Ver­wal­tun­gen und Non-Pro­fit-Orga­ni­sa­tio­nen in den Räum­lich­kei­ten des Fraun­ho­fer FOKUS Labor in Ber­lin über den Nut­zen, den eröff­nen medi­en­bruch­freie elek­tro­ni­sche Pro­zes­se stif­ten können.

Die­ser Work­shop ist in Deutsch­land ein­ma­lig und hat mei­ne hohen Erwar­tun­gen noch über­trof­fen“, lau­te­te dem­entspre­chend das Resü­mee eines Ver­an­stal­tungs­teil­neh­mers. „Denn wann hat man schon ein­mal die Gele­gen­heit, die­ses span­nen­de The­ma an einem Tag mit so vie­len Fach­leu­ten von Fuji­tsu, NetApp und PDV Sys­te­me zu dis­ku­tie­ren und zugleich Ein­bli­cke in das Fraun­ho­fer FOKUS eGo­vernment-Labor zu gewin­nen. Ich habe jeden­falls vie­le Anre­gun­gen für die Pra­xis gewon­nen.“

Der Tagungs­ver­lauf hat­te inhalt­lich und metho­disch eini­ges zu bie­ten, wie ein Blick in die Agen­da zeigt. Aus unter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven wur­de dis­ku­tiert, wie man Pro­jek­te zur beweis­wert­erhal­ten­den Lang­zeit­spei­che­rung, zur elek­tro­ni­schen Akte oder zum erset­zen­den Scan­nen ziel- und erfolgs­ori­en­tiert ange­hen kann. Deut­lich wur­de auch der Nut­zen, den medi­en­bruch­freie elek­tro­ni­sche Pro­zes­se stif­ten. Sie eröff­nen nicht nur gro­ße Ein­spar­po­ten­zia­le, sie hel­fen auch, die Bür­ger­freund­lich­keit sowie Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung zu stei­gern und tra­gen zur Nach­hal­tig­keit und Res­sour­cen­scho­nung bei.

Bei so einer erfolg­rei­chen Pre­mie­re steht fest: Eine Fort­set­zung die­ses erfolg­rei­chen Ver­an­stal­tungs­for­ma­tes wird es in der zwei­ten Jah­res­hälf­te geben – eben­falls mit Pra­xis­bei­spie­len, Anwen­dungs­sze­na­ri­en und kom­pe­ten­ten Partnern.

[nggal­le­ry id=125]

Prä­sen­ta­tio­nen des Workshops:

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von de.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

Schlagwörter: , , ,

Keine Trackbacks
Story Page