close

Fujitsu Forum 2014: FUJITSU STYLISTIC Q555 – das Chamäleon unter den Tablets

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

STYLISTIC Q555

In der Eröffnungskeynote des Fujitsu Forum 2014 sprach Tango Matsumoto, Executive Vice President & Head of Global Marketing, Fujitsu, von einer neuen Wirklichkeit, in der die Grenzen zwischen der  physischen und der IT-Welt zerfließen. In diesem Kontext erscheint ein Tablet, das weiß was Anwender brauchen, gar nicht mehr so abwegig. Unter dem Leitgedanken der „Human Centric Innovation“ entwickeln wir bei Fujitsu mobile Endgeräte, die sich neben individuellen Funktionen an den Bedürfnissen von Anwendern und IT-Administratoren orientieren. Mit dem FUJITSU STYLISTIC Q555 feiert ein solches Tablet seine Premiere auf dem Fujitsu Forum.

Ein Verwandlungskünstler, der Mobilität und Produktivität verbindet

Wer öfter im Freien arbeitet, braucht unter anderem ein entspiegeltes WUXGA-Display und einen Akku, der lange hält. Zehn Stunden kommt der Akku des STYLISTIC Q555 ohne eine externe Stromquelle aus und mit 655 Gramm gilt das Tablet als Leichtgewicht und verbindet Mobilität und Produktivität in einem gelungen Balanceakt. Unternehmen und Behörden können sich dank der optionalen 4GB/LTE-Konnektivität überall und zu jeder Zeit mit dem Internet verbinden, ganz im Sinne einer hypervernetzten Welt, in der wir online unterwegs sind. Im Einsatz zeigt sich das Tablet maximal flexibel. Mit einer Docking Station können Sie mit dem Q555 auch an Ihrem festen Arbeitsplatz jederzeit arbeiten. Lüfterlos, leise, leicht und mit einer Größe von 10-Zoll passt das STYLISTIC Q555 in jedes Büro, egal wo es sich gerade befindet. Die mögliche Kombination mit Tastatur und Cradle macht aus dem Tablet einen echten Verwandlungskünstler.

Ausgelegt auf mobiles Arbeiten in Unternehmen und Behörden erfüllt das STYLISTIC Q555 auch in Punkto Sicherheit hohe Ansprüche. Ausgestattet mit einem SmartCard Reader, wahlweise einer kontaktlosen SmartCard-Authentifizierung per NFC (Near Field Communication) und mit einer optionalen Authentifizierung per Fingerabdruck bietet das Gerät den Sicherheitsstandard, der in Unternehmen benötigt wird. Zusätzlich bietet das Tablet eine Verschlüsselung der SSD-Laufwerke.

Ein Tablet mit der Wandlungsfähigkeit eines Chamäleons

Stellen Sie sich einmal vor, Ihr Tablet wüsste, was Sie gerade brauchen und besäße ähnliche Eigenschaften wie ein Chamäleon, das sich seiner Umgebung anpasst. In einer hypervernetzten, digitalisierten Welt ist das nicht unvorstellbar. Mit dem STYLISTIC Q555 heißen wie Sie herzlich willkommen in unserer Vision – der Zukunft der „Human Centric Innovation“.

Blog_FF2014_Footer Human Centric Innovation In Fujitsu Aktuell erhalten Sie im Vorfeld und während des Events Informationen über das Fujitsu Forum am 19. und 20. November im ICM München. Erfahren Sie, wie eine sichere und erfolgreiche Zukunft durch Innovationen in der Informations- und Kommunikationstechnologie erreicht werden kann. IT-Strategen, Entscheidungsträger und Experten präsentieren in zukunftsweisenden Keynotes, praxisnahen Expertenrunden und zahlreichen Diskussionsforen die Innovationen der IT und deren praktischen Nutzwert für Sie und Ihr Unternehmen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

No Comments

Leave a reply

Post your comment
Enter your name
Your e-mail address

Story Page