close

Fujitsu Forum 2017: Digital Co-creation live erleben und mitgestalten

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Digi­ta­le Co-crea­ti­on ist in aller Mun­de – doch wor­um geht es dabei über­haupt? Und wie sieht Co-crea­ti­on in der Pra­xis aus? Die­se Fra­gen beant­wor­ten wir auf dem Fuji­tsu Forum 2017 am 08. und 09. Novem­ber im ICM Mün­chen – ent­spre­chend dem Mot­to „Human Centric Inno­va­ti­on – Digi­tal Co-crea­ti­on”. Wir laden Sie dazu ein, gemein­sam mit uns an den Her­aus­for­de­run­gen der digi­ta­len Zukunft zu arbeiten.

Was ist Digital Co-creation?

Co-crea­ti­on ist ein Modell zur Zusam­men­ar­beit, das einen inno­va­ti­ven Ideen­pool gene­riert. Aus die­sem Ideen­pool ent­wi­ckeln die Betei­lig­ten neue Kon­zep­te zu den unter­schied­lichs­ten The­men. Der Ansatz führt Berei­che, Part­ner und Per­so­nen zusam­men, die bis zu die­sem Zeit­punkt mög­li­cher­wei­se noch gar nicht zusam­men­ge­ar­bei­tet haben. Durch die unter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven von zum Bei­spiel Kun­den, Lie­fe­ran­ten, Part­nern, Star­tups und Wis­sen­schaft­lern ent­ste­hen neue Ideen und Erkennt­nis­se. Das gemein­sa­me Nach­den­ken über Pro­jek­te, Kon­zep­te und Mög­lich­kei­ten erhält durch die neu­en Betei­lig­ten fri­sche Denk­an­stö­ße, die bis­her viel­leicht noch nie im übli­chen Ent­wick­lungs­pro­zess ent­stan­den sind.

Ein tol­les Bei­spiel für eine so ent­ste­hen­de Win-Win-Situa­ti­on ist die gemein­sa­me Pro­dukt­ent­wick­lung von Her­stel­lern und Kun­den. Bei­de Sei­ten pro­fi­tie­ren: Das Unter­neh­men lernt die Bedürf­nis­se sei­ner Kun­den bes­ser ken­nen und die Kun­den bekom­men genau das Pro­dukt, das zu ihnen passt. Die­ses Prin­zip gilt nicht nur für das gemein­sa­me Ent­wi­ckeln neu­er Pro­duk­te, son­dern lässt sich nahe­zu auf jede Her­aus­for­de­rung, wie zum Bei­spiel die Ent­wick­lung neu­er Geschäfts­mo­del­le von Unter­neh­men, aus­wei­ten. Digi­tal Co-crea­ti­on ist es dann, wenn dies auf der Basis digi­ta­ler Tech­no­lo­gie geschieht und die Ergeb­nis­se trans­for­mie­ren­den Cha­rak­ter besitzen.

Genau die­sen Aspekt grei­fen wir beim Fuji­tsu Forum 2017 auf. Schon das Fuji­tsu Forum 2016 stand ganz im Zei­chen der Co-crea­ti­on – unter ande­rem mit der Co-crea­ti­on Sta­ti­on. An der Sta­ti­on konn­ten Sie zum Bei­spiel selbst Ihren opti­ma­len Arbeits­platz der Zukunft ent­wer­fen, so wie Sie ihn sich vor­stel­len. Die­ses Jahr sind wir nun noch einen Schritt wei­ter­ge­gan­gen und zei­gen, wie auf der Basis digi­ta­ler Tech­no­lo­gien von Fuji­tsu Digi­tal Co-crea­ti­on ent­ste­hen kann – mit den Co-crea­ti­on Ses­si­ons und unse­rer inter­ak­ti­ven Co-crea­ti­on Are­na Hier erfah­ren Sie unter ande­rem in kur­zen Prä­sen­ta­tio­nen, wie unser Co-crea­ti­on Kon­zept aus­sieht und wie wir Co-crea­ti­on bereits erfolg­reich mit unse­ren Part­nern umsetzen. 

Co-creation live beim Fujitsu Forum 2017

Co-creation beim Fujitsu ForumSie kön­nen Co-crea­ti­on beim Fuji­tsu Forum 2017 nicht nur im geball­ten Know-how inter­na­tio­na­ler IT-Exper­ten in Key­notes, Expert Talks und Brea­k­out Ses­si­ons erle­ben. Dar­über hin­aus kön­nen Sie auch noch an 19 Co-crea­ti­on Ses­si­ons teil­neh­men und mit Exper­ten aus ver­schie­de­nen Berei­chen über das kon­kre­te Poten­zi­al Ihres Unter­neh­mens in der Digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on spre­chen. Gemein­sam erar­bei­ten wir, wie Sie von den kom­men­den IKT-Trends pro­fi­tie­ren können.

Erle­ben Sie live, wie wir gemein­sam mit Ihnen durch Co-crea­ti­on die effi­zi­en­tes­ten digi­ta­len Lösun­gen für Ihr Geschäft fin­den. Es erwar­ten Sie Co-crea­ti­on Ses­si­ons zu einer Viel­zahl von The­men – wäh­len Sie ein­fach die, die für Sie und Ihre Orga­ni­sa­ti­on am inter­es­san­tes­ten sind.

Die Co-crea­ti­on Ses­si­ons sind in fünf The­men­blö­cken zusammengefasst:

  • Cyber Secu­ri­ty
  • Enab­ling Digital
  • Hyper­con­nec­ted Business
  • Infra­st­ruc­tu­re for the Digi­tal World
  • Mobi­li­zing the Enterprise

Die Co-creation Sessions – für jeden ist etwas dabei

Damit Sie einen Ein­druck davon haben, wie viel­fäl­tig die The­men der geplan­ten Co-crea­ti­on Ses­si­on auf dem Fuji­tsu Forum 2017 sein wer­den, geben wir Ihnen hier einen klei­nen Ein­blick ins Pro­gramm. Alle Ver­an­stal­tun­gen inklu­si­ve wei­te­rer span­nen­der Co-crea­ti­on Ses­si­ons fin­den Sie in unse­rem Agen­da Buil­der.


Iden­ti­fi­zie­rung: Sicher, ein­fach und schnell mit Biometrie
Wenn Orga­ni­sa­tio­nen die Kun­den­er­fah­rung ver­bes­sern wol­len, sind vor allem zwei Fak­to­ren ent­schei­dend: Die Kun­den wol­len schnell und ein­fach an ihr Ziel kom­men. Rei­sen­de pro­fi­tie­ren bei­spiels­wei­se von schnel­len Pass- und Ticket­kon­trol­len. Dazu müs­sen Regie­run­gen und Orga­ni­sa­tio­nen die Iden­ti­fi­zie­rung von Per­so­nen feh­ler­frei und effi­zi­ent gestal­ten. Unter­neh­men müs­sen sicher­stel­len, dass nur befug­te Per­so­nen den Zugang zu sen­si­blen Berei­chen erhal­ten, um das Ver­trau­en der Kun­den in die Sicher­heit ihrer Daten zu stär­ken und sie im Ser­vice noch bes­ser ein­bin­den zu kön­nen. Mit moder­nen bio­me­tri­schen Ver­fah­ren las­sen sich all die­se Zie­le ver­wirk­li­chen. Sie sind siche­rer und kom­for­ta­bler als Pass­wör­ter oder Schlüs­sel. Außer­dem kön­nen Kun­den und Mit­ar­bei­ter ihre bio­me­tri­schen Daten nicht ver­ges­sen. Dis­ku­tie­ren Sie mit den Exper­ten der Ses­si­on 24, 105 oder 130 die pas­sen­de Lösung für Ihre Organisation.


Arbeits­platz der Zukunft: Effi­zi­ent und flexibel
Im Zuge des digi­ta­len Wan­dels ver­än­dern sich auch die Anfor­de­run­gen an unse­re Arbeits­plät­ze. Wir arbei­ten immer fle­xi­bler: Von unter­wegs, aus dem Mee­tin­groom, mit Kol­le­gen aus ande­ren Län­dern und das alles in Echt­zeit. Die Vor­aus­set­zun­gen dafür schaf­fen Netz­wer­ke und digi­ta­le Lösun­gen, die einen Zugriff auf aktua­li­sier­te Daten von über­all her und zu jeder Zeit ermög­li­chen. Gestal­ten Sie in Ses­si­on 53 mit unse­ren Exper­ten Ihr digi­ta­les Büro der Zukunft.


Daten­ma­nage­ment: Intel­li­gent & vernetzt
Sind sie gut auf das Manage­ment wach­sen­der Daten­men­gen vor­be­rei­tet? Ken­nen Sie aktu­el­le Sicher­heits­ri­si­ken und die pas­sen­den Secu­ri­ty-Maß­nah­men? Mit Hil­fe von AI, Cloud-Lösun­gen und acce­le­ra­te com­pu­ting kön­nen Sie sich genau die rich­ti­ge Lösung für Ihre per­sön­li­chen Daten­ma­nage­ment­be­dürf­nis­se zusam­men­stel­len. Wel­che Lösung die effi­zi­en­tes­te für Ihr Busi­ness ist, fin­den Sie gemein­sam mit den Exper­ten in Ses­si­on 34, 35, 41 oder 115 heraus.


Block­chain: Cha­os oder Chance?
Die Vor­tei­le einer Block­chain-Daten­bank lie­gen in ihrer hohen Sicher­heit. Sie schützt Ihr Unter­neh­men vor Mani­pu­la­ti­ons­ver­su­chen und ist außer­dem die Grund­la­ge für zukunfts­träch­ti­ge Geschäf­te mit Kryp­to­wäh­run­gen wie Bit­coin. Auf eine Block­chain-Lösung umzu­stei­gen kann aber auch eine Her­aus­for­de­rung für Unter­neh­men sein, da Sie für Ihre Mit­ar­bei­ter eine gro­ße Umstel­lung bedeu­tet, die ihre Best Prac­ti­ces an die inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gie anpas­sen müs­sen. Loten Sie zusam­men mit unse­rem Exper­ten in Ses­si­on 4 die kon­kre­ten Chan­cen für Ihr Geschäfts­mo­dell aus.


Digital Co-creation – seien Sie dabei beim Fujitsu Forum 2017

Die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on geht mit viel­fäl­ti­gen Ent­wick­lungs­chan­cen für Unter­neh­men ein­her: Sie kön­nen mit Hil­fe von IoT, Cloud Solu­ti­ons und AI zahl­rei­che Pro­zes­se effi­zi­en­ter machen und die Kun­den­ex­pe­ri­ence ver­bes­sern. Da wir im digi­ta­len Wan­del noch am Anfang weit­rei­chen­der Ver­än­de­run­gen ste­hen, ist jetzt der rich­ti­ge Zeit­punkt für Unter­neh­men, die eige­nen Ent­wick­lungs­chan­cen aus­zu­lo­ten und kon­kre­te Umset­zungs­plä­ne zu ent­wi­ckeln. In den Co-crea­ti­on Ses­si­ons beim Fuji­tsu Forum 2017 wol­len unse­re Exper­ten zusam­men mit Ihnen krea­tiv wer­den und die pas­sends­ten digi­ta­len Lösun­gen für Ihre indi­vi­du­el­len Unter­neh­mens­zie­le erar­bei­ten. Las­sen Sie sich die­se Gele­gen­heit nicht entgehen!

Jetzt anmelden! Sie sind noch nicht zum Fuji­tsu Forum ange­mel­det? Auf unse­rer Micro­si­te fin­den Sie alle Infor­ma­tio­nen und die Mög­lich­keit zur Anmel­dung. Sie haben Inter­es­se an einer oder meh­re­ren Co-crea­ti­on Ses­si­ons? Dann spre­chen Sie ein­fach Ihren Ver­triebs­bauf­trag­ten an –  er über­nimmt ger­ne die Buchung für Sie. Sie möch­ten vor, wäh­rend und nach dem Fuji­tsu Forum zum The­ma Co-crea­ti­on mit­dis­ku­tie­ren? Mit dem Hash­tag #Fuji­t­s­u­Fo­rum sind Sie immer auf dem Laufenden.

Fujitsu Forum 2017Human Centric Inno­va­ti­on – Digi­tal Co-crea­ti­on! In Fuji­tsu Aktu­ell erhal­ten Sie vor, wäh­rend und nach dem Event Infor­ma­tio­nen über das Fuji­tsu Forum am 08. und 09. Novem­ber im ICM Mün­chen. Erfah­ren Sie, wie Digi­tal Co-crea­ti­on digi­ta­le Tech­no­lo­gien und Exper­ti­se kom­bi­niert, um Ihr Geschäft fit für die Zukunft zu machen. Haut­nah, zeit­nah und pra­xis­nah. IT-Stra­te­gen, Ent­schei­dungs­trä­ger und Exper­ten prä­sen­tie­ren in zukunfts­wei­sen­den Key­notes, pra­xis­ori­en­tier­ten Exper­ten­run­den und zahl­rei­chen Dis­kus­si­ons­fo­ren die Inno­va­tio­nen der IT und deren prak­ti­schen Nutz­wert für Sie und Ihr Unter­neh­men. Fol­gen Sie dem Hash­tag #Fuji­t­s­u­Fo­rum, um nichts zu ver­pas­sen – und nut­zen Sie ihn in Ihren eige­nen Tweets, um noch bes­ser auf­ge­fun­den zu werden.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Story Page