close

shaping tomorrow with you – Marzipan-Künstler Clemens Brinkmann setzt das Fujitsu Motto mit Leidenschaft um

Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

CeBIT-ÖA-Count­down, die Vier­zehn­te: In die­ser Rei­he stel­len wir Ihnen jeden Tag bis zur CeBIT die High­lights aus dem Public Sec­tor Parc in Hal­le 7 vor. Heu­te geht es um den Mar­zi­pan­bä­cker in Hal­le 7.

Bereits im Vor­jahr hat er die Besu­cher am Mes­se­stand A28 in Hal­le 7 begeis­tert: Cle­mens Brink­mann, Mar­zi­pan­künst­ler aus Höx­ter. Pfer­de, Wap­pen, Bücher, Sport­ler, Ten­nis­schlä­ger: Er form­te nahe­zu jedes nach­ge­frag­te Motiv inner­halb weni­ger Minu­ten – und ver­zau­ber­te damit vie­le Mes­se­be­su­cher.

Rund 15 Kilo Mar­zi­pan hat der Süd­ost­west­fa­le im Vor­jahr auf der CeBIT täg­lich in sei­ne Kunst­wer­ke gekne­tet. „Mar­zi­pan ist ein tol­les Pro­dukt, weil es sehr gut schmeckt, sich bes­tens ver­ar­bei­ten lässt, Emo­tio­nen weckt und im Gedächt­nis bleibt“, sagt Brink­mann.

Mit Sicher­heit wird auch in die­sem Jahr wie­der Aus­ge­fal­le­nes nach­ge­fragt. So wird jeder Tag immer zu einer neu­en Her­aus­for­de­rung. Die meis­tert er übri­gens mit dem edlen „Lübe­cker Mar­zi­pan“. Damit lässt sich fast alles for­men und gestal­ten – viel­leicht auch ein Stück Zukunft.

Blog­bei­trag: CeBIT 2012: Krea­ti­ves aus Mar­zi­pan in Hal­le 7

Mehr Infor­ma­tio­nen zur CeBIT und zur Anmel­dung fin­den Sie hier.

Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!

Resha­ping ICT – Resha­ping Busi­ness! In unse­rem CeBIT-Blog berich­ten wir LIVE aus Han­no­ver über inno­va­ti­ve Fuji­tsu-Akti­vi­tä­ten. Ent­de­cken Sie mit uns High­lights rund um die The­men Cloud, Big Data, Mobi­le Enter­pri­se und Soci­al Busi­ness.

CeBIT 2013

Schlagwörter: , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page