close

Europapremiere: Das FUJITSU Digital Transformation Center München ist eröffnet

frauen-leadership-header-teaser
Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Das Erfolgs­kon­zept für gewinn­brin­gen­de Co-crea­ti­on ist end­lich auch in Deutsch­land gestar­tet. Nach dem gro­ßen Inter­es­se unse­rer Kun­den und Part­ner aus den ver­schie­dens­ten Bran­chen an den japa­ni­schen FUJITSU Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­tern hat heu­te in Mün­chen das ers­te Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ter außer­halb Japans eröff­net. Im Fokus aller Zen­tren steht die umfas­sen­de Unter­stüt­zung unse­rer Kun­den bei der digi­ta­len Gestal­tung ihrer Zukunft. Wir waren bei der Eröff­nung dabei und fas­sen hier alle High­lights für Sie zusam­men.

Eine Co-creation-Plattform für München

Beim Co-crea­ti­on-Ansatz steht die krea­ti­ve Zusam­men­ar­beit unter­schied­li­cher Fach­dis­zi­pli­nen für ein gemein­sa­mes Ziel im Mit­tel­punkt. Die Chan­cen der Digi­ta­li­sie­rung für die ver­schie­de­nen Geschäfts­mo­del­le und indi­vi­du­el­len Vor­aus­set­zun­gen von Unter­neh­men mög­lichst effi­zi­ent zu nut­zen, ist ein Ziel, das wir gemein­sam mit Ihnen im Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ter Mün­chen ver­fol­gen. Das Zen­trum bie­tet eine Platt­form, auf der ver­schie­de­ne Exper­ten zusam­men­kom­men und ihre Fach­kennt­nis­se im krea­ti­ven Aus­tausch­pro­zess in neue Ideen, digi­ta­le Stra­te­gien und kon­kre­te Plä­ne umset­zen kön­nen.

Nach dem Vor­bild der japa­ni­schen Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ter ver­fol­gen wir auch in Mün­chen den Ansatz des Design Thin­king. Bei die­ser Stra­te­gie arbei­ten wir gemein­sam mit Krea­ti­vi­tät, Logik, Argu­men­ta­ti­on und Intui­ti­on an inno­va­ti­ven Lösun­gen für die Her­aus­for­de­run­gen der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on. Außer­dem wird es wie in Japan Work­shops, Prä­sen­ta­tio­nen neu­es­ter Tech­no­lo­gien und Exper­ten­ge­sprä­che geben. Die Eröff­nung heu­te bot den Teil­neh­mern einen span­nen­den Vor­ge­schmack auf den zukünf­ti­gen Co-crea­ti­on-Stand­ort Mün­chen.

Die Highlights der Eröffnung

Eröffnung des Digital Transformation Centers München und Launch der EMEIA Co-creating-Programms

Dun­can Tait, CEO, SEVP Head of Ame­ri­ca und EMEIA bei Fuji­tsu eröff­ne­te gemein­sam mit Yoshi­te­ru Yama­da, Seni­or Vice Pre­si­dent, Head of Glo­bal Mar­ke­ting bei Fuji­tsu und Dr. Rolf Wer­ner, Vor­sit­zen­der der Geschäfts­füh­rung Deutsch­land und Head of Cen­tral Euro­pe bei Fuji­tsu offi­zi­ell das neue Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ter Mün­chen. Zuvor dis­ku­tier­ten die Co-crea­ti­on- und Digi­ta­li­sie­rungs­ex­per­ten mit hoch­ka­rä­ti­gen Teil­neh­mern wie Franz Josef Pschie­rer, Baye­ri­scher Staats­mi­nis­ter für Wirt­schaft, Ener­gie und Tech­no­lo­gie, Tho­mas Rem­mel, Direc­tor Orga­niz­a­ti­on & IT bei Deut­sche Lea­sing und Lau­ra Bona­mici, VP Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­ons bei Fuji­tsu, die Chan­cen der Co-crea­ti­on. Außer­dem gaben sie ein span­nen­de Ein­füh­rung in das EMEIA Co-crea­ting-Pro­gramm.

Innovation Workshops: Design Thinking erleben

In zwei Work­shops luden wir unse­re Kun­den dazu ein, mit der Human Centric Expe­ri­ence Design-Metho­de Kol­la­bo­ra­tio­nen anzu­sto­ßen und neue Impul­se für die digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on zu gewin­nen. Die Metho­de führt Sie in 3 Schrit­ten zur Umset­zung digi­ta­ler Ideen:

  1. Krea­ti­on der Idee
  2. Ent­wick­lung eines Kon­zep­tes
  3. Vali­da­ti­on des Kon­zep­tes im Busi­ness

Showcase zum Arbeitsplatz der Zukunft

Wir nah­men die Teil­neh­mer mit zum Arbeits­platz der Zukunft. Gemein­sam mit dem Fraun­ho­fer-Insti­tut für Arbeits­wirt­schaft und Orga­ni­sa­ti­on IAO und dem Anbie­ter für Licht­lö­sun­gen Wald­mann haben wir in Co-crea­ti­on neue Pro­duk­te und Lösun­gen rund ums The­ma Arbeits­platz ent­wi­ckelt. Zu sehen waren unter ande­rem der Ultra Secu­re FUTRO Thin Cli­ent sowie aus­ge­wähl­te Model­le aus dem Fuji­tsu LIFEBOOK und STYLISTIC Port­fo­lio.

Medienroundtable zum Arbeitsplatz der Zukunft

Zum Abschluss der Ver­an­stal­tung luden wir zum Medi­en­round­ta­ble ein. Knuth Mol­zen, Seni­or Direc­tor Cli­ent Com­pu­ting Devices Cen­tral Euro­pe bei Fuji­tsu, zeig­te auf, wie die Digi­ta­li­sie­rung den Arbeits­platz und Arbeits­pro­zes­se ver­än­dert und wie Arbeit in Zukunft aus­se­hen kann.

Hier sehen Sie eini­ge Impres­sio­nen der Digi­tal Trans­for­ma­ti­on Cen­ter Eröff­nung in Mün­chen. Alle Bil­der fin­den Sie bei Flickr:

Wir haben auch in den Social Media berich­tet: Auf Insta­gram fin­den Sie alle Posts unter dem Hash­tag #dtc­fu­ji­tsu und bei Twit­ter unter dem Hash­tag #dtc­Fu­ji­tsu.

Schlagwörter: , , ,

Story Page