Ferrari electronic

Ferrari electronicFerrari electronic schließt Partnerschaft mit Fujitsu

In unserer losen Blogreihe zu den Expert Talks auf der CeBIT 2013 in Hannover geht es diesmal um den Bereich Workplace and Operations. Hier gilt es, sich wegen der begrenzten Teilnehmerzahl schnell zu entscheiden – um sich für einen Expert Talk anzumelden, kontaktieren Sie vor der Veranstaltung einfach Ihren Fujitsu-Vertriebsbeauftragten. Er wird dann Ihren Expert Talk-Termin organisieren. Nachmeldungen zu Expert Talks direkt auf der CeBIT sind leider nicht möglich.

Im Talk zum Thema „Lync ready to deploy – eine für Unified Communication optimierte Appliance“ aus dem Bereich Workplace and Operations geht es um Microsoft Lync™ Server 2013. Dieses Programm ist ein intuitives Konzept, das die unterschiedlichen Methoden zur Kommunikation auf einer einzigen Benutzeroberfläche zusammenführt. Sich ändernde Arbeitsmodalitäten und der Bedarf, in Echtzeit zusammen zu arbeiten, lässt moderne Unternehmen nach integrierten Produktivitätstools suchen, mit denen Benutzer von allen Standorten aus in einfacher, kostengünstiger und sicherer Weise kommunizieren können.

Mit der systemeigenen Active Directory®-Integration findet man den richtigen Gesprächspartner, sieht dessen Präsenzstatus und kann günstig mit ihm kommunizieren – per Sprachanruf, Video, durch eine gemeinsam genutzte Anwendung oder in Webkonferenzen. Falls gewünscht, kann man den Kontakt direkt von der neuen Karte aus herstellen. Mit einer Funktion, die von SharePoint® bereitgestellt wird, können User zudem basierend auf Fähigkeiten, Sachkenntnissen und Gruppeninformationen nach anderen Benutzern suchen.

Nur eine Internetverbindung ist nötig – auch außerhalb der Firewall bietet Microsoft Lync 2013™ die gleichen reichhaltigen Funktionen und Sicherheitsfeatures, ohne dass es einer VPN-Verbindung (virtuelles privates Netzwerk) bedarf. Die Anwendung ermöglicht den mobilen Zugriff über das Internet mit allen führenden Browsern und Plattformen. Lync Server 2013 arbeitet mit Microsoft Exchange Server, Microsoft SharePoint Server und Microsoft Office-Anwendungen zusammen und bietet so reichhaltigere Funktionen für die Zusammenarbeit.

Integration von Office Backstage™

Die neue Office Backstage-Ansicht sorgt für die Integration unterschiedlicher Kommunikationsoptionen, sodass Benutzer sowohl Dokumente und Präsentationen per Sofortnachricht als auch die Anwendung als solche freigeben oder einfach nur klicken können, um direkt von der Anwendung aus einen Anruf zu tätigen.

Wir schlossen eine Partnerschaft mit Ferrari electronic, einem Spezialisten für Unified-Communications-Lösungen (UC) aus Teltow in der Nähe von Berlin. Dieser liefert ab März 2013 das Mediagateway OfficeMaster Gate in einem Fujitsu Server aus. Hard- und Software der UC-Lösung stammen somit zu 100 Prozent aus Deutschland.

Wir freuen uns, dass wir angesichts unserer noch so jungen Partnerschaft mit Ferrari electronic jetzt so schnell eine gemeinschaftliche Lösung auf den Markt bringen. Diese ist das Ergebnis ausgezeichneter und eng aufeinander abgestimmter Forschungs- und Entwicklungsarbeit auf beiden Seiten“, sagte Referent Martin Benz, Head of Business Unit Telecommunications bei Fujitsu. Er wird gemeinsam mit Manfred Braun von Fujitsu und Dirk Krüger, Ferrari electronic AG, den Expert Talk leiten.

Wir präsentieren dieses Angebot auch in Halle 2 auf dem Fujitsu Stand am Exponat G8.

Mehr Informationen zur CeBIT und zur Anmeldung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Reshaping ICT – Reshaping Business! In unserem CeBIT-Blog berichten wir LIVE aus Hannover über innovative Fujitsu-Aktivitäten. Entdecken Sie mit uns Highlights rund um die Themen Cloud, Big Data, Mobile Enterprise und Social Business.

CeBIT 2013



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.