Ein Serverausfall kann einer Katastrophe gleich kommen: für viele Unternehmen bricht mit dem Verkehr auf der Datenautobahn eine ganze Welt zusammen. Internet, Intranet, Kommunikation – nichts geht mehr. Auf unser IT-System müssen wir uns zu 100 % verlassen können, sonst tragen wir oft einen teuren Schaden davon. Mit dem neuen „Familienmitglied“ der ETERNUS S3-Familie sind Sie jedoch auf der sicheren Seite: Das neue Disk Storage System ETERNUS DX60 S3 punktet mit hoher Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit.

Das neue Speichersystem, das es vergangene Woche auf der CeBIT in Hannover zu sehen gab, eignet sich ganz besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, die vielleicht noch wachsen wollen. Dank der gleichen Bausteine und derselben vollständig kompatiblen Managmentsoftware für alle Mitglieder der ETERNUS DX-Familie lässt sich das Speichersystem problemlos auf größere Systeme aufrüsten. „Kennt der Administrator das kleinste System, kann er auch Geräte bis hin zur Enterprise-Klasse bedienen“, sagt Michael Stephan, Sales Specialist Storage, Fujitsu, in einem CRN-Extra Interview.

Seine Stärken spielt das System ganz besonders in kleinen, virtualisierten Serverumgebungen aus, in denen ein zentraler Online-Speicher den kontinuierlichen Betrieb virtueller Maschinen gewährleistet. Dank der tiefen Integration spezieller Funktionalitäten für sowohl VMware als auch Microsoft Hyper-V ist die ETERNUS DX60 S3 dafür bestens gerüstet. Darüber hinaus sind Upgrades möglich, ohne bestehende Daten anzutasten. „Man kann von einer DX60 S3 über eine DX100 S3, DX200 S3 bis hin zu Midrange-Systemen DX500 S3 oder DX600 S3 mit nur sehr geringen Wartungsfenstern wachsen“, erklärt Michael Stephan.

Eine solide und zuverlässige Basis mit viel Potenzial für mehr

Generell punktet das neueste Familienmitglied mit einem enorm hohen Skalierungspotenzial und einem ebenso hohen Investitionsschutz. Doch das ist noch längst nicht alles. Viele weitere Vorteile sprechen eindeutig für die ETERNUS DX S3-Familie:

  • Eine flexible, lückenlose Familienarchitektur
  • Eine führende Leistungsarchitektur
  • Die höchste Konfigurationsflexibilität auf dem Markt
  • Qualität und Zuverlässigkeit ohne Kompromisse
  • Ein automatisiertes und integriertes Quality-of-Service-Management
  • Eine einfache und kostengünstige Business Continuity
  • Eine beispiellose Flexibilität für Disaster Recovery
  • Der Profit von einem echten Unified-Storage-System
  • Kein Risiko für das Storage-Budget
  • Komplette Infrastrukturlösungen

Mehr über die ETERNUS DX60 S3 erfahren Sie auf unserer Internetseite. Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen lohnt sich das neue Familienmitglied auf ganzer Linie – doch nicht nur für diese. Wohin auch immer Ihre Reise gehen wird – die ETERNUS DX60 S3 wächst mit Ihrem Unternehmen.

Abbinder-CeBIT-2015 Human Centric Innovation Sie haben die CeBIT verpasst? Gar kein Problem! Auf  Fujitsu Aktuell können Sie alles nachlesen – so bleiben Sie am Puls der Zeit und entdecken mit uns die Innovationen der Zukunft. Wir berichten weiterhin über die Topthemen Human Centric Workplace, Business Centric Data Center, Big Data, Services, Security und Public Sector.  Mit Fujitsu Aktuell verpassen Sie keine der Neuigkeiten aus der Zukunft der IT-Welt, die in Hannover vorgestellt wurden.



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.