Uni_Logo_Wortmarke01Es war ein spannender und erfolgreicher Nachmittag mit einer ordentlichen Portion Spaß, vielen Fragen und noch mehr Antworten. Im Rahmen des Projekts „Uni Mento Schule“ der Universität Augsburg konnten elf Schülerinnen hinter die Kulissen des Fujitsu-Werks in ihrem Heimatort schauen.

Das Projekt „Uni Mento Schule“ hat sich auf die Fahne geschrieben, die sogenannten MINT-Studiengänge – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – vor allem für angehende Studentinnen attraktiver und die Schülerinnen neugierig zu machen. Neugierig waren die Teilnehmerinnen der Exkursion auf jeden Fall: Was kann ich bei Fujitsu studieren? Wie steige ich ein? Wie sehen meine Chancen aus? Bei der Beantwortung dieser Fragen wurden wir tatkräftig unterstützt von unserer ehemaligen Dualen Studentin Simone Beistle.

Ein wichtiger Teil der Exkursion war ein Überblick über die Ausbildungs- und dualen Studienmöglichkeiten bei Fujitsu sowie weitere Wege, ins Unternehmen hinein zu schnuppern: zum Beispiel als Werksstudentin, während eines Praktikums oder im Rahmen von Abschlussarbeiten. Schon während der Werksbesichtigung, bei der die Produktionsabläufe der Systemboardfertigung im Mittelpunkt standen, zeigten die Schülerinnen großes Interesse an diesen Möglichkeiten. Während des anschließenden „Get2gethers“ mit Simone Beistle nutzten die Schülerinnen dann ihre Chance und fragten gezielt nach dem Studium und dem Arbeitsalltag in der IT-Branche.

Nicht nur Theorie – sondern auch eine Menge Praxis

Danach stellten wir den Teilnehmerinnen im Showroom des Executive Customer Centers unser Produktportfolio sowie technische Innovationen aus dem Client-Mobile-Bereich vor. Zum Schluss ging es in die Praxis – im Rahmen eines kleinen PC-Workshops durften die Schülerinnen selbst Hand anlegen und Festplatten, Arbeitsspeicher und Grafikkarten in PC-Gehäuse einbauen. Nicht nur dieser Programmpunkt kam bei allen Beteiligten gut an – generell erhielten wir von den elf Teilnehmerinnen ein überaus positives Feedback, für das wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten. Der Nachmittag voller Fragen sorgte für enorm viel Spaß auf beiden Seiten und wir hoffen, dass wir den Teilnehmerinnen einen umfassenden Einblick in die spannende Welt der IT bieten konnten.

Sie interessieren sich ebenfalls für die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei Fujitsu? Auf unserer Karriere-Webseite finden Sie alle Informationen rund ums Thema. Sie möchten bei uns arbeiten? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.