close

„Leader” für Fujitsu – im Experton Cloud Vendor Benchmark in drei Kategorien die Nase vorn und eine Einladung

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Als „Kleb­stoff von mor­gen” und „Fun­da­men­tal­kraft jeg­li­cher Wirt­schafts­ak­ti­vi­tä­ten” bezeich­net die Exper­ton-Group auf ihrer Web­site die Cloud. Noch bis vor ein paar Jah­ren führ­te die­se Tech­no­lo­gie ein Schat­ten­da­sein. Mitt­ler­wei­le krem­pelt sie im Team mit Hybrid-IT die IT-Bran­che gründ­lich um. Seit eini­ger Zeit befin­det sie sich auf dem Vor­marsch und unter ande­rem am Markt­vo­lu­men zeigt sich ihre Rele­vanz. Bereits im Jahr 2015 stieg das Cloud-Markt­vo­lu­men in Deutsch­land auf 9,2 Mrd. Euro und die Exper­ton-Group geht von einem wei­te­ren star­ken Wachs­tum aus.

Um zu unter­su­chen, wie weit die Tech­no­lo­gie und die Pro­zes­se tat­säch­lich vor­an­ge­schrit­ten sind, bewer­te­te das Unter­neh­men die jewei­li­gen Anbie­ter in einem Bench­mark. Gleich in drei Kate­go­rien darf sich Fuji­tsu mit dem Titel „Lea­der” des Exper­ton Cloud Ven­dor Bench­mark 2016 schmü­cken. Uwe Scheu­ber, Direc­tor Hybrid IT, Hybrid IT Lead Cen­tral Euro­pe, durf­te den Preis auf der Ver­lei­hung ent­ge­gen neh­men. Wie unse­re aus­ge­zeich­ne­te Enter­pri­se Cloud Platt­form funk­tio­niert, ver­rät uns unser Kol­le­ge außer­dem am 25. Okto­ber. Dann heißt es in unse­rem Fuji­tsu Werk in Augs­burg „Bet­ween the Towers on Tour”.

Digitalisierung bedeutet auch einen Spagat zwischen „Alt” und Neu

experton_cloud_vendor_benchmark_uwe_scheuberDer „Kleb­stoff Cloud” erleich­tert uns mit sei­nem Poten­zi­al den Sprung in eine digi­ta­le Welt, bei dem wir das Bewähr­te jedoch nicht außer Acht las­sen dür­fen. Um in einer neu­en Welt Erfolg zu haben, müs­sen wir den Spa­gat zwi­schen Alt und Neu wagen. Wir müs­sen bei­des mit­ein­an­der ver­bin­den und dar­aus etwas Neu­es kre­ieren. K5 kom­bi­niert das fun­dier­te Wis­sen von Fuji­tsu rund um Cloud-Lösun­gen und ‑Ser­vices mit Open-Source-Tech­no­lo­gien. Dar­aus ent­steht eine fle­xi­ble und agi­le Enter­pri­se Cloud-Platt­form und es gelingt der Spa­gat zwi­schen Bewährt und Neu, wie der Titel „Lea­der” in fol­gen­den Kate­go­rien unterstreicht:

  • Mana­ged Ser­vices für den Mittelstand
  • IaaS – Hybrid Mana­ged Enter­pri­se Cloud
  • IaaS – Mana­ged Pri­va­te Cloud

Eine Cloud Innovation zum Fujitsu Forum 2016 und im Fujitsu Werk Augsburg

5mqabbvk3jjSchon vor dem Fuji­tsu Forum 2016 stel­len wir Ihnen mit unse­rem Event „Bet­ween the Towers on Tour” die neue, inno­va­ti­ve Cloud Platt­form live vor. Uwe Scheu­ber erklärt in sei­nem Vor­trag „With K5 you can – Digi­ta­le Busi­ness Platt­form im Finanz­sek­tor”, was hin­ter „K5” steckt. Um Punkt 18 Uhr öff­nen sich in unse­rem Fuji­tsu Werk die Tore und wir bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit, unse­ren „Kleb­stoff von mor­gen” in Akti­on zu erleben.
Vor­ab laden wir Sie herz­lich zu einer Werks­füh­rung und Erkun­dung durch das PCC Test­cen­ter ein. Mit die­sem Event unter­stüt­zen wir die Netz­werk­idee einer hyper­ver­netz­ten Welt. Zusätz­lich möch­ten wir eine Brü­cke zwi­schen den Bran­chen und zum Finanz­sek­tor schla­gen, denn egal aus wel­chem Bereich – wir alle müs­sen den Sprung in eine digi­ta­le Welt schaf­fen. Am bes­ten im Team.

Bauen Sie Ihr persönliches Netzwerk aus

Um in Ver­bin­dung zu blei­ben, brau­chen wir Netz­wer­ke und Kno­ten­punk­te. Daher laden wir Sie herz­lich ein, Ihr per­sön­li­ches Netz­werk aus­zu­bau­en. Den „Kleb­stoff” dafür brin­gen wir Ihnen mit. Mehr Infor­ma­tio­nen über „Bet­ween the Towers on Tour” sowie eine Mög­lich­keit zur Anmel­dung fin­den Sie auch auf der Inter­net­sei­te des Ver­an­stal­ters. Bis es soweit ist, freu­en wir uns herz­lich über die Aus­zeich­nung im Exper­ton Cloud Ven­dor Bench­mark 2016 – und am 25. Okto­ber auf Ihren Besuch!

between_two_towers
„With K5 you can” – Anmel­dung unter www.between-the-towers.com

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page