close

I — Global Intelligence for the CIO — die Top 20 der CIOs und ihre Perspektiven der Digitalisierung im Überblick

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

I – Global Intelligence for the CIO

In dieser Aus­gabe des englis­chsprachi­gen Online-Mag­a­zins „I — Glob­al Intel­li­gence for the CIO” auf I‑CIO.com stellen wir Ihnen die Top 20 der CIOs in Europa vor.

europes_top_20_business_cios_of_2016___i-cioJeden Tag begeg­nen unseren IT-Führungskräften neue Her­aus­forderun­gen im Zuge der Dig­i­tal­isierung. Sie müssen mit dem Tem­po, in dem sich unsere Welt verän­dert, mithal­ten. Zu den täglichen Auf­gaben eines CIOs gehört es, den Spa­gat zwis­chen grund­solid­er IT und neuen Geschäftsmod­ellen zu bewälti­gen. Egal in welch­er Branche wir nach Verän­derun­gen suchen, wir find­en sie über­all. Ob poli­tisch, sozial, wirtschaftlich oder vor allem dig­i­tal — Europa bleibt im Zuge der Dig­i­tal­isierung ständig in Bewe­gung.

Genau­so wie das jährliche Rank­ing der Top 20 — viele neue Gesichter auf der Liste machen deut­lich, wie sehr neue Ideen gefragt sind. Immer­hin elf der ins­ge­samt 20 vorgestell­ten IT-Führungskräfte bek­lei­den ihr Amt seit weniger als 18 Monat­en.

technologies_inspiring_the_future_of_work___i-cioWie sehen unsere gelis­teten CIOs die Her­aus­forderun­gen der Dig­i­tal­isierung, worauf leg­en sie ihren Schw­er­punkt? Wir stellen Ihnen die Per­spek­tiv­en der Führungskräfte vor und ver­rat­en Ihnen, welche Fähigkeit­en diese Spitzen­gruppe ausze­ich­net. Eines scheint in ein­er sich verän­dern­den Welt jeden­falls klar: qua­si über Nacht verän­dern sich die Bedin­gun­gen des Mark­tes, bewährte Geschäftsmod­elle besitzen auf ein­mal keine Gültigkeit mehr. Um den schnellen Takt der dig­i­tal­en Trans­for­ma­tion hal­ten zu kön­nen, brauchen wir Zuver­sicht und eine Vision. Von ein­er funk­tion­ieren­den Strate­gie in ein­er Welt, die sich vor allem durch Eines ausze­ich­net: alles verän­dert sich.

Digitalisierung. Eine Garantie gibt es in keiner Branche

Ger­ade aus diesem Grund fällt es IT-Ver­ant­wortlichen nicht immer leicht, den richti­gen Kurs durch das Daten­meer zu find­en. In kein­er Branche gibt es eine Garantie. Wie unsere Geschäftswelt im Jahr 2025 ausse­hen wird, wis­sen wir nicht mit Sicher­heit. Über­all ver­schwinden die Gren­zen zwis­chen der analo­gen und dig­i­tal­en Welt in zunehmen­dem Maße. Wie CIOs von diesem sich täglich neu spin­nen­den Netz aus Inno­va­tion und Tra­di­tion prof­i­tieren kön­nen, erfahren Sie eben­falls in dieser I‑CIO Aus­gabe.

Unsicher­heit gehört in ein­er sich wan­del­nden Welt genau­so dazu wie der Mut, neue Wege zu gehen. Die Dig­i­tal­isierung übt Druck auf sämtliche Unternehmen aus und in diesen weit­eren span­nen­den Beiträ­gen erfahren Sie, wie wir von diesem Druck sog­ar prof­i­tieren kön­nen:

Alle Inter­views und Beiträge find­en Sie auf I‑CIO.com.

Sie möcht­en gern über alle Beiträge bei I‑CIO auf dem Laufend­en bleiben? In regelmäßi­gen Abstän­den bieten wir Ihnen eine kurze Zusam­men­fas­sung der High­lights in Fujit­su Aktuell an, die Sie auch als Newslet­ter abon­nieren kön­nen — so sind Sie immer aktuell informiert.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page