close

Daten als wichtige Währung – mit FUJITSU Storage ETERNUS DX S4 nur das Beste für Ihr (Daten)Konto

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Den­ken wir ein­mal ernst­haft dar­über nach, wie oft am Tag wir auf irgend­wel­che Daten zurück­grei­fen, rückt Eines deut­lich in den Vor­der­grund: ohne sie kom­men wir nicht weit. Dazu kommt, das nicht nur wir, son­dern auch zahl­rei­che Gerä­te um uns her­um auf die­ser Basis agie­ren und kom­mu­ni­zie­ren. Pro­jek­te, Ent­schei­dun­gen und selbst der Weg zur Arbeit hängt manch­mal von den rich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zur rich­ti­gen Zeit ab.

Aus die­ser Ent­wick­lung im Zuge der Digi­ta­li­sie­rung resul­tie­ren zwei wich­ti­ge Din­ge. Zum einen müs­sen wir die­ses Gut schüt­zen, zum ande­ren brau­chen wir es stän­dig und über­all. Mit der FUJITSU Sto­rage ETERNUS DX S4 kommt jetzt eine Spei­cher­lö­sung auf den Markt, die vol­ler unge­ahn­ter Mög­lich­kei­ten steckt.

Eine digitale Welt basiert auf Daten – unsere Geschäftsabläufe ebenfalls

Genau wie alles in unse­rer Welt ver­än­dern sich die Bedin­gun­gen für Unter­neh­men jeden Tag aufs Neue. Was heu­te gilt, kön­nen wir viel­leicht weni­ge Tage spä­ter als „alt” ad acta legen. Geschäfts­mo­del­le brau­chen im Zuge der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on mehr als blo­ße Fle­xi­bi­li­tät. Gute Ideen ent­ste­hen über Nacht und set­zen sich viel­leicht durch. Alt­be­währ­te gera­ten dadurch in Bedräng­nis. Man­che Geschäfts­mo­del­le ver­schwin­den voll­kom­men von der Bild­flä­che. Neue Inno­va­tio­nen erobern den Markt. Den­noch steht die­ses emp­find­li­che Gesamt­kon­strukt auf der Basis von Daten. Gera­de in einer digi­ta­len Welt, in der Geschäfts­ab­läu­fe voll­kom­men dar­auf basie­ren, müs­sen wir uns auf eine zuver­läs­si­ge und siche­re Sto­rage-Lösung ver­las­sen kön­nen – jeden Tag und zu 100 Pro­zent.

Wächst ein Unter­neh­men, muss die IT mit­wach­sen kön­nen. Zwar unter­liegt unse­re Geschäfts­um­ge­bung einem ste­ti­gen Wan­del, aber ein Trend bleibt dabei immer gleich: Um in einer digi­ta­len Welt zu bestehen, müs­sen wir Mas­sen von Daten sichern, ver­ar­bei­ten und schüt­zen kön­nen. Mit der FUJITSU Sto­rage ETERNUS DX S4 gelingt die­se Her­aus­for­de­rung zu einem guten Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis. Die erschwing­li­che Spei­cher­lö­sung eig­net sich per­fekt für klei­ne und mit­tel­gro­ße Unter­neh­men (KMU), die sich in Sachen Wachs­tum kei­ne Gren­ze gesteckt haben. Die anfäng­li­che Kon­fi­gu­ra­ti­on lässt sich je nach Bedarf um das Zehn­fa­che erwei­tern. Außer­dem schafft die ETERNUS DX S4 eine gute Balan­ce zwi­schen Fest­plat­ten und Flash.

Überlassen Sie eine effiziente Nutzung nicht dem Zufall

Dabei bleibt die Spei­cher­lö­sung vor allem Eines – schnell. Mit nur einem Sys­tem las­sen sich ver­schie­de­ne Auf­ga­ben unkom­pli­ziert und damit eben schnell lösen. Dank einer auto­ma­ti­sier­ten Spei­cher­ver­wal­tung kön­nen Sie Ihre Spei­cher­leis­tung je nach geschäft­li­chen Prio­ri­tä­ten und Ser­vice-Levels nut­zen. Mit die­ser höhe­ren Sys­tem­aus­nut­zung ver­rin­gern sich die Kos­ten für die Inves­ti­ti­on in eine zuver­läs­si­ge Sto­rage-Lösung. Das Fine-Tuning lässt sich mit wenig Auf­wand rea­li­sie­ren und in Sachen Sicher­heit punk­tet die FUJITSU Sto­rage ETERNUS DX S4 eben­falls. Mit effi­zi­en­ten Daten­schutz­tech­no­lo­gien und einer voll­stän­di­gen Ver­schlüs­se­lung blei­ben Ihre Daten dort, wo Sie hin­ge­hö­ren. Bei Ihnen.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu der neu­en FUJITSU Sto­rage ETERNUS DX S4 erhal­ten Sie auf unse­rer Inter­net­sei­te. Star­ten Sie jetzt durch in Rich­tung Digi­ta­li­sie­rung und ver­bu­chen Sie die Vor­tei­le die­ser leis­tungs­star­ken Spei­cher­lö­sung auf Ihrem Daten­kon­to.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Story Page