close

Fujitsu Forum 2014: (Zu) großer Andrang beim Workshop „End-to-End-Security”

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Workshop Security

Das The­ma Sicher­heit stand beim Work­shop „End-to-End-Secu­ri­ty” auf dem Fuji­tsu Forum ein­deu­tig im Fokus – und das sogar auf mehr als eine Art und Wei­se. Nicht nur inhalt­lich besaß der Work­shop eine kla­re Aus­rich­tung, auch die Rah­men­be­din­gun­gen waren ent­spre­chend: Der Andrang war so groß, dass der vor­han­de­ne Raum an sei­ne Gren­zen stieß. Nicht alle Teil­neh­mer fan­den einen Sitz­platz. Der ein oder ande­re konn­te sogar gar nicht dabei sein – die Feu­er­schutz­be­stim­mun­gen lie­ßen nur eine bestimm­te Zahl an Per­so­nen zu. Alle ande­ren schei­ter­ten lei­der an den zwei Secu­ri­ty-Mit­ar­bei­tern, die die Türe von außen bewachten.

Jochen Michels, Head of Account Mar­ke­ting im Mar­ke­ting Clus­ter CE bei Fuji­tsu über sei­ne Eröff­nung des Workshops:

Ich hat­te den Work­shop mit fol­gen­den Wor­ten begon­nen: „Ich kom­me mir vor wie Hei­lig­abend in der Markt­kir­che in Han­no­ver“. Tat­säch­lich hat­te ich in der Markt­kir­che ein­mal ein ähn­li­ches Erleb­nis, als die Feu­er­wehr kei­ne wei­te­ren Gemein­de­mit­glie­der mehr her­ein­las­sen woll­te, die Bischö­fin Mar­got Käß­mann aber sag­te: „In mei­ne Kir­che kommt jeder hin­ein. Gehen Sie durch und las­sen sie sich vor dem Altar auf dem Boden nie­der, die Hir­ten haben sich auch nie­der­ge­las­sen.“ Lei­der bin ich nicht so durch­set­zungs­stark wie eine Bischö­fin – ich konn­te mich jeden­falls nicht durchsetzen.

Wir freu­en uns rie­sig über das gro­ße Inter­es­se am Work­shop und bedau­ern sehr, dass der Raum nicht groß genug war, um allen Inter­es­sen­ten Platz zu bieten.

Natür­lich geht bei uns nie­mand leer aus, egal ob Sie zu den Unglück­li­chen gehör­ten, die kei­nen Work­shop-Platz mehr ergat­tern konn­ten oder ob Sie über­haupt nicht beim Fuji­tsu Forum anwe­send sein konn­ten. Hier fin­den Sie unse­ren Bericht über den Work­shop inklu­si­ve einer Foto­ga­le­rie; die deutsch­spra­chi­gen Foli­en ste­hen dar­über hin­aus für Sie bei Sli­desha­re sowie nach­fol­gend zur Verfügung:

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von www.slideshare.net zu laden.

Inhalt laden

 

Blog_FF2014_Footer Human Centric Inno­va­ti­on In Fuji­tsu Aktu­ell erhal­ten Sie Infor­ma­tio­nen über das Fuji­tsu Forum im ICM Mün­chen. Erfah­ren Sie, wie eine siche­re und erfolg­rei­che Zukunft durch Inno­va­tio­nen in der Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gie erreicht wer­den kann. IT-Stra­te­gen, Ent­schei­dungs­trä­ger und Exper­ten prä­sen­tie­ren in zukunfts­wei­sen­den Key­notes, pra­xis­na­hen Exper­ten­run­den und zahl­rei­chen Dis­kus­si­ons­fo­ren die Inno­va­tio­nen der IT und deren prak­ti­schen Nutz­wert für Sie und Ihr Unternehmen.

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Keine Trackbacks
Story Page