Fujitsu Forum 2016: Robopin - ein charmanter Roboter als Wegweiser durch die Ausstellung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Bislang dominieren Roboter mit menschlichen Eigenschaften vor allem die Filmbranche. Fühlende Maschinen wie im Hollywood Klassiker „I Robot“ bleiben weiterhin Zukunftsmusik. Aber mit dem Robopin stellen wir auf dem Fujitsu Forum erstmalig in Deutschland eine Mini-Ausgabe eines Roboters mit erstaunlichen Eigenschaften vor. Vor allem punktet der kleine Wegweiser mit sofortiger Sympathie – und englisch spricht der Robopin nun auch.

Robopin nutzt seine Arme, um den richtigen Weg zu weisen

Sympathisch und mit erhobenen Armen weist der Mini-Roboter Besuchern den richtigen Weg. Dabei greift er auf Daten zurück, die in Beacons gespeichert sind, die die Besucher bei sich tragen. Per Bluetooth werden diese Daten an Robopin übermittelt, der sie auswerten kann. So weiß er direkt,wo die Gäste bereits waren, wie ihre Interessen sind – und was für sie noch spannend sein könnte. Mit diesem Informationspaket kann er jeden in die richtige Richtung lotsen.

Auf dem Fujitsu Forum macht Robopin zum ersten Mal in Deutschland Station. Sie finden Ihn in unserer Ausstellung – haben Sie ihn schon entdeckt?

[contentblock id=fooff2016]



Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.