Wissen vermitteln, neue Impulse setzen und gemeinsame Strategien für die Zukunft entwickeln – dafür stehen unsere Partnertage 2016. Unter dem Motto „Zukunft gemeinsam gestalten“ entwickeln wir mit Ihnen im Team die besten Strategien für Ihr Unternehmen und bringen damit spannende IT direkt vor Ihre Haustüre. Am 5. April fällt der Startschuss für unsere Veranstaltungsreihe im Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen in Soderstorf. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen Sie als aktueller oder zukünftiger Partner und Ihren Schwerpunkt definieren Sie schon bei der Anmeldung.

Mit insgesamt acht Partnertagen vom 5. bis 20. April in ganz Deutschland informieren wir Sie über aktuelle Technologien und Marktentwicklungen, zeigen Ihnen Mehrwerte für Geschäftsentwicklungen auf und bieten die Gelegenheit, Punkte für Ihr Zertifizierungsprogramm zu sammeln. Worauf Sie während des Events Ihren Fokus legen, überlassen wir Ihnen. Unsere Partnertage bieten in diesem Jahr drei verschiedene Workshops mit unterschiedlichen Inhalten:


Ein gutes Produkt allein verkauft sich nicht – Workshop Marketing/Vertrieb

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Kunden gezielt begeistern können und mit welchen Mitteln wir Sie in der Kundenansprache unterstützen können. Dabei zählt auch die Neukundenakquise. Unsere Experten erläutern Ihnen, wie Sie diese erfolgreich umsetzen und dabei Fehler vermeiden. Rühren Sie mit uns kräftig die Werbetrommel für Ihr Unternehmen.

Wohin geht der Trend der Zukunft? Workshop Technik

Neue Technologien spielen in unserem und erst Recht im Berufsleben im Zuge der Digitalisierung eine immer größere Rolle. Aber welche rücken im Jahr 2016 in den Fokus Ihrer Kunden? Wir vermitteln Ihnen in diesem Workshop, welche Entwicklungen Intel und Fujitsu gemeinsam präsentieren und auf welche Lösungen sich Ihre Kunden freuen dürfen. Außerdem stehen die Vorteile des Windows Server 2016 sowie Neuerungen der Fujitsu Server- und Storage Produkte auf der Agenda. Unsere Experten geben Ihnen außerdem einen Einblick in die Partnerschaft zwischen Fujitsu und NetApp und wir verraten Ihnen, warum Sie davon profitieren.

Ein Blick über den Tellerrand – Workshop Geschäftsführung/Strategie

Welche Trends bestimmen den weiteren Weg in die Digitalisierung und wie könnte das „Systemhaus 2020“ aussehen? Mit diesem Themenschwerpunkt geben wir Ihnen einen Ausblick in die Zukunft aus Fujitsu-Sicht. Wieso und warum muss der Mensch in einer digitalisierten Welt im Mittelpunkt stehen? Wir sprechen mit Ihnen über die Bedeutung der Corporate Social Responsibility (CSR) und werfen einen abschließenden, strategischen Blick über den Tellerrand hinaus.


Was mit der Digitalisierung alles auf uns zu kommt, lässt sich nicht bis ins Detail abschätzen. Eines aber wissen wir genau – unsere Welt wird sich verändern. Sprechen Sie mit uns über Ihre Zukunft auf den Partnertagen 2016. Die Veranstaltungen richten sich an Partner und an alle, die es noch werden möchten. Freuen Sie sich auf eine spannende Keynote, drei Themenworkshops und einen Partner-Roundtable, an dem Sie Ihre Fragen an das Fujitsu-Management direkt adressieren dürfen. Ebenfalls im Gepäck haben wir einen spannenden Impulsvortrag – das Thema verraten wir Ihnen erst auf der jeweiligen Veranstaltung selbst.

Durchstöbern Sie jetzt unsere Internetseite (Link leider nicht mehr verfügbar) und melden Sie sich an – mit Ihrem ganz persönlichen Fokus. Rüsten Sie sich jetzt für Ihre digitale Zukunft und schauen Sie mit uns gemeinsam über den Tellerrand – wir freuen uns auf Sie! Hier kommen noch einmal alle Termine auf einen Blick:

  • 05. April: Seminar- und Eventzentrum Gut Thansen, Soderstorf
  • 06. April: Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Potsdam
  • 07. April: Günnewig Hotel Chemnitzer Hof, Chemnitz
  • 12. April: Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund, Dortmund
  • 13. April: Haus der Begegnung Betriebsgesellschaft mbH, Köngistein im Taunus
  • 14. April: Radisson Blu Hotel Karlsruhe, Ettlingen
  • 19. April: Stadttheater Ingolstadt, Ingolstadt
  • 20. April: VCC Vogel Convention Center GmbH, Würzburg


Sie möchten schon gehen?

Abonnieren Sie vorher noch schnell unseren Newsletter – so verpassen Sie keinen neuen Beitrag.