close

Auf den Server fertig los – wir suchen ab sofort den „maßgeschneiderten” Mittelstandsserver

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Wer kennt das nicht? Selbst einer opti­ma­len Lösung fehlt manch­mal eine Kom­po­nen­te oder wir hät­ten Sie doch ger­ne ein biss­chen anders. Noch bis zum 31. Juli hören wir des­halb auf Ihr Feed­back als Chan­nel-Part­ner und suchen in Zusam­men­ar­beit mit Micro­soft den idea­len Mit­tel­stands­ser­ver für das Micro­soft Betriebs­sys­tem „Win­dows Ser­ver 2012 R2 Essen­ti­als”. Ver­ra­ten Sie uns, was der opti­ma­le Mit­tel­stands­ser­ver Ihrer Mei­nung nach kön­nen muss und neh­men Sie damit auto­ma­tisch an unse­rem Gewinn­spiel teil. 

Mit­ma­chen lohnt sich in die­sem Fall also dop­pelt und als Chan­nel-Part­ner wis­sen Sie am bes­ten, was Ihre Kun­den von einem opti­ma­len Ser­ver erwar­ten. Wir hören zu und set­zen auf der Basis Ihres Feed­backs eine neue Kon­fi­gu­ra­ti­on auf. Das Fun­da­ment dafür lie­fert der Win­dows Ser­ver 2012 R2 Essen­ti­als, opti­mal für klei­ne Unter­neh­men. Er ver­ein­facht die Inte­gra­ti­on optio­na­ler Cloud-basier­ter Anwen­dun­gen und Diens­te wie Micro­soft Office 365 und Micro­soft Azu­re. Gemein­sam mit Micro­soft ver­fol­gen wir das­sel­be Ziel: Zeit, Kos­ten und Auf­wand spa­ren. Mit einer neu­en Kon­fi­gu­ra­ti­on und die­sen Pro­duk­ten möch­ten wir die­ses Ziel errei­chen:

FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX2540 M1 – der Power Tower

Der Tower-Ser­ver eig­net sich per­fekt für KMU und Zweig­stel­len und unter­stützt bis zu zwei Pro­zes­so­ren. Zudem ver­bin­det er eine kos­ten­güns­ti­ge Leis­tung mit aus­ge­wo­ge­ner Erwei­ter­bar­keit. Mit optio­na­ler Red­un­danz, bis zu 24 Fest­plat­ten und 192 GB RAM kön­nen Sie auf den FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX2540 M1 als Aus­gangs­punkt für Ser­ver­vir­tua­li­sie­rung oder als Daten­bank- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ser­ver bau­en.

FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX1330 M2 – stark, robust und erwei­ter­bar

Vie­le Grün­de spre­chen für ihn: KMU oder Zweig­stel­len erhal­ten mit dem FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX1330 M2 einen kos­ten­güns­ti­gen, robus­ten und erwei­ter­ba­ren Ser­ver. Er punk­tet nicht nur in Sachen Leis­tung dank der Pro­zes­sor­fa­mi­lie Intel® Xeon® E3, son­dern auch mit einer soli­den Erwei­ter­bar­keit durch hot-plug-fähi­ge Fest­plat­ten. Dar­über hin­aus ver­fügt der Ser­ver über ein optio­nal red­un­dan­tes Netz­teil  und die voll­stän­di­ge Unter­stüt­zung des Ser­ver­ma­nage­ments.

FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX1320 M2 – hohe Leis­tung auf engs­tem Raum

Hohe Ansprü­che, aber wenig Platz? Dafür eig­net sich der leis­tungs­star­ke „Klei­ne”, er arbei­tet lei­se und bie­tet dank der Pro­zes­sor­fa­mi­lie Intel® Xeon® E3 eine kon­stant hohe Per­for­mance. Zudem ste­cken in dem FUJITSU Ser­ver PRIMERGY TX1320 M2 bis zu vier Plat­ten­lauf­wer­ke und der Ser­ver unter­stützt ein optio­na­les Back­up-Gerät. Dank die­ser ein­zig­ar­ti­gen Kom­bi­na­ti­on eig­net sich das Sys­tem ide­al für anspruchs­vol­le Umge­bun­gen mit gerin­gem Platz­an­ge­bot.

Für Sie heißt es jetzt – auf den Ser­ver fer­tig los. Jeden Monat ver­lo­sen wir unter allen Ein­sen­dun­gen einen „Mit­tel­stands­ser­ver” basie­rend auf den vor­ge­schla­ge­nen Kon­fi­gu­ra­ti­on. Zudem erhal­ten die ers­ten 200 Ein­sen­dun­gen eine Part­ner Sales Box mit einem nütz­li­chen Give-Away. Teil­neh­men dür­fen alle online regis­trier­ten IT-Fach­han­dels­part­ner von Fuji­tsu mit einem Fir­men­sitz in Deutsch­land. Legen Sie los und star­ten Sie mit der Kon­fi­gu­ra­ti­on Ihres opti­ma­len Ser­vers auf unse­rer Inter­net­sei­te (Part­ner Log­In nötig), wir freu­en uns auf Ihre Vor­schlä­ge und Ideen!

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1 Trackback anzeigen

1 Trackback

  • Patrick Slodnjak
    20. Juni 2016

    FUJITSU Server PRIMERGY TX1320 M2 – hohe Leistung auf engstem Raum FUJITSU Server PRIMERGY TX1320 M2 ist für mich das Non-Plus Ultra!! Die beste kombination der heutigen Zeit! Platz sparend und enorme Power zeichnet einen Super Server aus!

Story Page