close

Was steht auf dem Programm beim Fujitsu Forum 2018 in München?

Fujitsu Forum 2018 - Eingangsbereich
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Es sind nur noch wenige Wochen, bis sich am 7. und 8. November im ICM München mehr als 10.000 IT-Profis, Wirtschaftsführer und Medienvertreter aus aller Welt treffen, um beim größten IT-Event seiner Art die Zukunft der digitalen Technologien zu erkunden. Bald heißt es: Willkommen auf dem Fujitsu Forum 2018.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Experten von Fujitsu, seinen Partnern und seinen Kunden zu treffen und mehr über die „Co-creation for Success“ zu erfahren. Erleben Sie, wie innovative digitale Technologien die Effizienz und Effektivität von Unternehmen steigern, indem sie einen Ansatz verfolgen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und der auf Co-creation und den gemeinsamen Erfolg ausgerichtet ist.

Was Sie in München erwartet

Das Fujitsu Forum 2018 wird ein umfangreiches Programm von inspirierenden Keynotes, 44 interaktiven Breakout Sessions und mehr als 100 Expert Talks umfassen. Die Ausstellungfläche wird während der gesamten Veranstaltung ein zentraler Punkt für die Besucher sein, an dem sie die Ergebnisse der digitalen Co-creation hautnah erleben können.

Darüber hinaus bietet das Fujitsu Forum beispiellose Networking-Möglichkeiten mit IT-Profis aus der ganzen Welt.

Keynotes

Fujitsu Forum 2018 - Keynotes

Neben Top-Führungskräften von Fujitsu treten Kunden, Partner und Experten des Business auf die Bühne. Freuen Sie sich auf eine Reihe von inspirierenden Keynotes zur „Co-creation for Success“ und zu Schlüssel-Technologietrends einschließlich Connected Services, Blockchain-Technologien und ihre konkrete Anwendung.

Ein Höhepunkt am zweiten Tag der Veranstaltung ist die Keynote von Rachel Botsman, Oxford University, Said Business School, die das faszinierende und sich schnell entwickelnde Verhältnis zwischen digitaler Technologie und Vertrauen untersucht.

Die vollständige Keynote-Agenda und Details finden Sie hier. 

Breakout Sessions

44 Breakout Sessions werden auf dem Fujitsu Forum präsentiert – 26 Sessions am ersten und 18 am zweiten Veranstaltungstag. Ab dem Start um 9:00 Uhr finden jeweils bis zu sechs Sessions gleichzeitig statt.

Fujitsu Forum 2018 - Breakout Sessions

Die Breakout Sessions decken ein breites Spektrum von Themen ab, die für den täglichen IT-Betrieb von großer Relevanz sind. Zu den Referenten gehören Führungskräfte und Spezialisten von Fujitsu sowie hochrangige Experten unserer Technologiepartner und Kunden. Die Themengebiete der Breakout Sessions:

  • Co-creation for Success – Beispiele für eine Art der Zusammenarbeit, die eine erfolgreiche digitale Transformation vorantreibt.
  • Hyper connected Business mit IoT – wie Unternehmen durch IoT agiler, anpassungsfähiger und effizienter werden können.
  • Künstliche Intelligenz – wie Geheimnisse von Daten gelüftet werden können, um Ihr Unternehmen zu optimieren und zu transformieren.
  • Cyber Security – wie intelligente Sicherheitsprodukte, -dienste und -lösungen Unternehmen schützen.
  • Digital Workplace – wie digitale Innovationen unsere Arbeitsweise verändern.
  • Hybride IT- und Cloud-Services – erleben Sie Multi-Cloud-Co-creation, Transformation und Service-Orchestrierung.
  • Rechenzentrumssysteme – Technologien von Fujitsu und seinen Partner für Wachstum, Geschwindigkeit und Effizienz.
  • Branchen – ein Blick auf branchenspezifische Herausforderungen und Lösungen für Einzelhandel, Fertigung, Automobil, Finanzdienstleistungen, Verkehr, Öffentliche Verwaltung und andere.

Sehen Sie sich die komplette, durchsuchbare Agenda an und planen Sie Ihren Tag!

Expert Talks

Fujitsu Forum - Expert TalksDie Expert Talks auf dem Fujitsu Forum 2018 sind Einzelgespräche zu spezifischen IKT-Themen, die für die Teilnehmer von besonderem Interesse sind. Sie konzentrieren sich auf den technischen und fachlichen Know-how-Transfer in einstündigen, maßgeschneiderten Sessions und sind ideal für diejenigen, die sich austauschen und spezifische Themen im Detail besprechen wollen. Tauchen Sie exklusiv in hochrelevante Themen ein oder nehmen Sie an einer der speziellen Expert Talk Sessions unserer Partner teil.

Es werden über 100 Expert Talks angeboten:

  • Vertikale Themen über alle Branchen und für Unternehmen aller Größenordnungen hinweg, mit den Schwerpunkten Handel, Fertigung, Automotive, Finanzdienstleistungen, Öffentlicher Sektor, Dienstleister und Transport.
  • Horizontale Themen wie Digital Workplace, Data Center Systems und Hybrid IT sowie KI und IoT, Industrie 4.0, Blockchain und weitere der neuesten und größten Trends.

Die Expert Talks müssen im Vorfeld des Fujitsu Forums vereinbart werden und können nicht vor Ort gebucht werden.

Eine vollständige, durchsuchbare Liste des Expert Talk und eine Anleitung zur Buchung werden in Kürze hier veröffentlicht.  

Demonstration Center – Fujitsu City

Fujitsu Forum - Demo CenterInnovationen mit dem Menschen im Mittelpunkt und „Co-creation for Success“ stehen im Fokus der umfangreichen Ausstellung des Fujitsu Forums 2018. Die Besucher erleben die neuesten IKT-Technologien, -Lösungen und -Services des Marktführers für Co-Creation und Innovation aus erster Hand.

Die 3.500 Quadratmeter große Ausstellung mit mehr als 250 Exponaten ähnelt einer modernen Stadtlandschaft mit Einzelhandelsgeschäften, Fabrik, Bank, Rechenzentrum, Krankenhaus, Rathaus, Universität, Bahnhof und mehr, in der horizontale und vertikale Lösungen und Dienstleistungen im Rahmen ihrer realen Anwendung präsentiert werden.

Die Fujitsu City befindet sich in der Halle B0 im Erdgeschoss des ICM. Sie ist an beiden Tagen von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Besucher können sich auch für Führungen durch das Ausstellungsgelände anmelden.

Details zu Fujitsu City werden in Kürze hier veröffentlicht.

Schlagwörter: , , , ,

Story Page