close

Serie Menschen bei Fujitsu – Uwe Stowasser, Director Sales Managed Accounts South

Uwe Stowasser
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Uwe StowasserWei­ter geht es mit der Serie, in der wir eini­ge unse­rer Kol­le­gen vor­stel­len wol­len. Die­se erzäh­len Ihnen, wie sie zu Fuji­tsu kamen und wie ihr Arbeits­all­tag aus­sieht. Und natür­lich, war­um sie ger­ne bei uns arbeiten.

Neu­lich star­te­ten wir mit Mari­na Schenk. Der zwei­te ist Uwe Sto­was­ser, Direc­tor Sales Mana­ged Accounts South.

Als Direc­tor Sales Mana­ged Accounts South reprä­sen­tie­ren mein Team und ich Fuji­tsu in einem span­nen­den Markt­um­feld. Die Pro­duk­te und Lösun­gen, die wir ver­mark­ten hel­fen unse­ren Kun­den bei der Errei­chung ihrer Zie­le. Dabei ist es wich­tig, dass wir indi­vi­du­ell auf die Kun­den­be­dürf­nis­se ein­ge­hen und maß­ge­schnei­der­te Lösun­gen anbie­ten. Nicht nur bezüg­lich der Kun­den­be­zie­hun­gen legen wir gro­ßen Wert auf Nach­hal­tig­keit und Vertrauen.

Im Umgang mit den Mit­ar­bei­tern ist Team­fä­hig­keit sowie die Ent­wick­lung der indi­vi­du­el­len Skills für mich von sehr hoher Bedeu­tung. Die För­de­rung jun­ger Mit­ar­bei­ter steht beson­ders im Vor­der­grund, da die jun­gen Kol­le­gen in einem ver­trau­ens­vol­len und hoch­mo­ti­vier­ten Umfeld arbei­ten dür­fen. Feh­ler sind erlaubt, denn nur so kommt der Mit­ar­bei­ter per­sön­lich wei­ter und lernt Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Genau das wol­len wir för­dern. Für Fuji­tsu zu arbei­ten bedeu­tet lang­fris­tig Erfolg zu haben – dafür ste­hen wir.

Mari­na Schenk, Mana­ger Procurement
Tomy Länt­zsch, Purcha­sing Manager
Caro­ly­ne Mai­worm, Trai­nee Sales

Schlagwörter: , ,

Keine Trackbacks
Story Page